Cover photo credit © Shoro
Cover photo credit © Shoro

Einzigartiges Getränk Maksym Shoro, ein Symbol Kirgisistans.

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Shoro ist ein legendäres Unternehmen, eine wahre kirgisische Erfolgsgeschichte und der Stolz aller Kirgisen. Die 90er Jahre waren für Kirgisistan sehr harte Jahre. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion hatte das Land eine schwierige wirtschaftliche Situation in einem neuen kapitalistischen Land. Shoro war das erste erfolgreiche Unternehmen, das eine Marke mit dem traditionellen Nationalgetränk kreierte: Maksym. Ich bin in viele Länder gereist, habe aber noch nie etwas wie Maksym geschmeckt; es ist unser einzigartiges Getränk. Jeden Frühling, Sommer und Herbst wird Maksym Shoro auf den Straßen Kirgisistans verkauft. Es ist mehr als nur erfrischend, es ist auch ein sehr gesundes Getränk, ein gültiges Symbol für Kirgisistan.

Photo credit © Shoro
Photo credit © Shoro

Maksym: ein Getränk mit Kriegern

Maksym wird aus Getreide von Gerste, Mais, Weizen und Hirse hergestellt. Zuerst wird es in Wasser gekocht und dann 8-12 Stunden lang fermentiert. Er hat einen sauren Geschmack. Es ist reich an Cellulose, B- und C-Vitaminen sowie Nikotinsäure. Es ist nützlich zur Stärkung des Immunsystems, zur Reinigung des Verdauungstrakts und zur Unterstützung des Blutdruckausgleichs. Außerdem hat es viele antiallergische und viele andere positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Das Gesundheitsministerium erkennt es in Kirgisistan offiziell als gesundheitsfördernd an und fördert seine Verwendung.

Photo credit © Shoro
Photo credit © Shoro

Wie ich bereits erwähnt habe, ist Maksym ein traditionelles Getränk, das hauptsächlich selbst hergestellt wurde. Bis in die 90er Jahre wurde maksym unter den industriellen Bedingungen nie gekocht. Da die Kirgisen früher einen stark nomadischen Lebensstil führten, benötigten sie Lebensmittel, die auf Reisen konserviert werden konnten. Deshalb waren Kymyz, die fermentierte Stutenmilch, und Maksym ganz praktische Getränke. Aber ein weiterer Grund, warum es in Form von Getränken entstand, war die Armut. Ein Brot benötigt viel Weizen, während das Mischen einer kleinen Menge Getreide mit Wasser ein einfaches Getränk ist, das viele Menschen teilen können.

Photo credit © Shoro
Photo credit © Shoro

Ein Indikator für warme Tage

Wenn du ein selbstgemachtes Maksym ausprobieren möchtest, kannst du zum Osh Bazaar gehen. Wenn Sie Maksym unter kontrollierten, industriellen Bedingungen ausprobieren möchten, können Sie eine Flasche davon an jedem Kiosk, Supermarkt oder Laden kaufen. Das beste Maksym wird jedoch während der warmen Tage verkauft, überall in den Straßen Kirgisistans, an den überfülltesten Orten, Straßenkreuzungen, Parks und Straßen. Wenn Sie auf das Getränk stehen und die Produkte der Firma Shoro kennenlernen wollen, können Sie auch deren Markenladen besuchen und dort finden. So oder so, dieses einzigartige Getränk, das man frei als Symbol Kirgisistans bezeichnen kann, wird jedem Touristen empfohlen, der unsere Küche und Kultur kennenlernen möchte. Es ist ein besonderes Getränk mit einer besonderen Geschichte.

Osh Bazaar
Osh Bazaar
Bichkek, Kirghizistan
Shoro store, Bishkek
Shoro store, Bishkek
Osmonkul St, Bishkek, Kyrgyzstan

Der Schriftsteller

Gulzat Matisakova

Gulzat Matisakova

Hallo. Ich bin Gulzat, aus Kirgisistan. Ich habe in Europa Dokumentarfilm studiert. In meiner Freizeit schaue ich gerne Filme und wandere. Ich bin hier, um dich durch die Schätze Kirgisistans zu führen.

Weitere Reisegeschichte für Sie