Universität Barcelona; eine kurze Einführung in das Studentenleben

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Auf meinen Seiten "Erasmus fördern und im Ausland studieren" stelle ich Ihnen nun die Universität Barcelona vor. Nehmen wir an, Sie sind ein Erasmus-Student oder generell ein Student, der für ein oder mehrere Semester im Ausland studieren möchte. Was sind die Faktoren, die Sie berücksichtigen würden, bevor Sie Ihr nächstes Reiseziel und Ihre nächste Universität wählen? Wie würden Sie Ihre Hintergrundrecherche organisieren? Was möchten Sie schon im Vorfeld über Ihre Hochschule wissen? Hier ist eine kurze Recherche über eine der größten Universitäten Spaniens, die jedes Jahr Tausende von Erasmus-Studenten willkommen heißt.

Willkommen an der Universität von Barcelona!

Hintergrundinformationen; Die Universität; Die Universität von Barcelona ist die beeindruckendste öffentliche Hochschule in Katalonien, die den Bedürfnissen der meisten Studenten gerecht wird und das breiteste und umfassendste Angebot an Hochschulstudiengängen bietet. Die UB ist auch das wichtigste Zentrum der Hochschulforschung in Spanien und hat sich zu einem europäischen Maßstab für Forschungstätigkeiten entwickelt, sowohl was die Anzahl der von ihr durchgeführten Forschungsprogramme als auch die erreichten Spitzenleistungen betrifft.

University of Barcelona
University of Barcelona
Gran Via de les Corts Catalanes, 585, 08007 Barcelona, Ισπανία

Unsere Universität ist eng mit der Geschichte Barcelonas und Kataloniens verbunden und verbindet die Werte der Tradition mit ihrer Stellung als Institution für Innovation und Exzellenz in der Lehre: eine Universität, die so weltoffen und weltoffen ist wie die Stadt, von der sie ihren Namen hat.

Das Leben in der Stadt

Barcelona ist eine wunderbare Stadt und ein Spaziergang ist eine sehr gute Möglichkeit, sie kennenzulernen. Eine hohe Lebensqualität, eine außergewöhnliche Architektur, die zum Teil von Gaudí entworfen wurde, und das rasante Leben gehören zu den Faktoren, die das Leben in Barcelona zu einem besonderen Erlebnis machen. In der Hauptstadt Kataloniens zu leben bedeutet auch, den Stolz der Einheimischen auf ihre Sprache und Geschichte hautnah zu erleben.

Das Leben in Barcelona ist unglaublich beliebt, vor allem bei jüngeren Ausländern. Das liegt vor allem am milden Klima, der reichen Kultur und der außergewöhnlichen Architektur, die das Leben in Barcelona bestimmt.

In Barcelona ist immer etwas los, von kleinen Konzerten lokaler Künstler bis hin zu großen Festivals mit den besten internationalen Künstlern wie dem Sonar Festival, das im Juni überall in der Stadt stattfindet. Clubbing ist auch für diejenigen auf der Seite der Clubber erstaunlich. Gleichzeitig spielt die Kultur eine große Rolle im täglichen Leben Barcelonas. In dieser pulsierenden Stadt ist es nicht nötig, in ein Museum zu gehen, um kulturelle Veranstaltungen zu genießen, denn man findet sie überall auf der Straße!

Unterkunft und Unterbringung;

Die Universität von Barcelona, die über ganz Barcelona verteilt ist, unterhält eine enge Beziehung zur Stadt. Diese Interdependenz trägt zur kulturellen Vitalität Barcelonas bei und ermöglicht der Universitätsgemeinschaft den Zugang zu den Dienstleistungen der Stadt und der Universität.

Nützliche Webseiten bei der Wohnungssuche;

https://www.spotahome.com/barcelona?utm_source=adwords&utm_medium=cpc&gclid=Cj0KCQiA7dHSBRDEARIsAJhAHwjKho78X5XG8lAKxPkObxIEWF_MizClHqZfr8EmJBX6G87wwD7TOBsaAqbVEALw_wcB
https://www.uniplaces.com/accommodation/barcelona?open-registration=yes
https://erasmusu.com/en/erasmus-student-housing?gclid=Cj0KCQiA7dHSBRDEARIsAJhAHwhfYf5C-DQ6JJ5m0ymzLYhe5vCAkASCUzVi4voPQHWT3ZYKWkC0sIQaAgXDEALw_wcB

Wichtige Informationen

Durchschnittliche Miete in einer Wohngemeinschaft; 400 Euro. Monatliches Transportabonnement; 50 Euro . Monatliche Lebensmittelkosten; 190 Euro. Durchschnittlicher Mittagspreis in einem Restaurant; 9 Euro. Durchschnittliches Fitness-Abo; 40 Euro. Bierpreis an der Bar; 2,50 Euro.

...und natürlich nicht vergessen, der lokalen ESN-Community beizutreten!

ESN arbeitet im Interesse aller internationalen Studierenden, nicht nur für Erasmus-Studierende. ESN bietet ein klares Einführungsprogramm für alle internationalen Studenten, um sie mit den Gesetzen, Regeln und Gepflogenheiten ihres Gastlandes vertraut zu machen.

Packen Sie Ihre Koffer und wählen Sie Barcelona als Ihr Erasmus- oder Studienziel! Prost!


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Chrisa Lepida

Chrisa Lepida

Mein Name ist Chrisa und ich komme aus Griechenland. Als Naturliebhaber, Wintersportler und Erasmus-Besessener schreibe ich immer wieder über diese Themen.

Weitere Reisegeschichte für Sie