Universität Utrecht; ein kurzer Leitfaden in das Studentenleben

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Auf meinen Seiten "Erasmus fördern und im Ausland studieren" stelle ich Ihnen nun die Universität Utrecht vor. Nehmen wir an, Sie sind ein Erasmus-Student oder generell ein Student, der für ein oder mehrere Semester im Ausland studieren möchte. Was sind die Faktoren, die Sie berücksichtigen würden, bevor Sie Ihr nächstes Reiseziel und Ihre nächste Universität wählen? Wie würden Sie Ihre Hintergrundrecherche organisieren? Was möchten Sie schon im Vorfeld über Ihre Hochschule wissen? Hier ist eine kurze Recherche über eine der größten Universitäten der Niederlande, die jedes Jahr Tausende von Erasmus-Studenten willkommen heißt.

Willkommen an der Universität Utrecht!

Die Universität Utrecht ist eine internationale Forschungsuniversität von höchster Qualität und die Alma Mater vieler führender Namen, Akademiker und Wissenschaftler, die einen wichtigen Beitrag zur Qualität der Gesellschaft geleistet haben. Die Universität Utrecht verfügt über sieben Fakultäten, die in den Bereichen Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft, Governance und Organisation, Geowissenschaften, Naturwissenschaften, Veterinärmedizin und Medizin forschen.

Utrecht University
Utrecht University
Domplein 29, 3512 JE Utrecht, The Netherlands

Das Leben in der Stadt

Utrecht, auch bekannt als das "Kleine Amsterdam", ist eine der ältesten Städte der Niederlande, mit einem kompakten mittelalterlichen Zentrum, das sich um Kanäle herum erstreckt, die einzigartig in den Niederlanden sind! Während die Kanäle den erholsamen Kern von Utrecht bilden, erfindet sich die Stadt anderswo neu, und ein Teil der Aufregung ist Zeuge dieses ständigen Wandels.

Mit 40.000 Studenten ist Utrecht die größte Stadt des Landes, was die Stadt zu einem sehr lebendigen Ort macht. Utrecht ist absolut voll von Sehenswürdigkeiten. Wer zwischen den belebten Docks der historischen Oudegracht und dem Stadtzentrum schlendert, stößt auf unzählige Nationaldenkmäler und Weltkulturerbe. Und wenn Sie auf Ihr Fahrrad springen, sind Sie in einer halben Stunde in beeindruckenden Zitadellen, Burgen und Schlössern. Keine Ahnung, wo wir anfangen sollen? Dann ist hier eine Auswahl an Attraktionen, die Sie einfach sehen müssen.

Lebenstipps;

1) Lernen Sie etwas von der Sprache. Natürlich können die meisten Niederländer fließend Englisch sprechen, aber zu zeigen, dass Sie zumindest versuchen, ihre Sprache zu sprechen, wird ein langer Weg sein. 2) Holen Sie sich ein Fahrrad. Es ist nur ein MUSS. Ohne Fahrrad kann man sich nicht in die niederländische Kultur einleben! 3) Besuchen Sie mehr Orte als nur Utrecht. Die Niederlande haben viel zu bieten. Es sind nicht nur Cafés und Rotlichtviertel. 4) Seien Sie vorsichtig beim Überqueren der Straße. Nun, das gilt für jedes Land, oder? 5) Genießen Sie Ihre Zeit im Ausland!

Unterkunft und Unterbringung;

Utrecht ist eine der beliebtesten Universitätsstädte der Niederlande. Aus diesem Grund ist die Nachfrage nach Studentenwohnungen in und um Utrecht extrem hoch. Viele Studenten finden es schwierig und zeitaufwendig, eine Unterkunft zu finden. Es ist eine gute Idee, die Zeit und Mühe vorauszusehen, die Sie benötigen, um ein Zimmer zu finden, und Ihre Suche einige Monate im Voraus zu beginnen, sogar vor Ihrer Aufnahme. Leider kann die Universität Utrecht keine Unterkunft garantieren.

Unterkunft SSH

SSH ist die größte Studentenwohnungsstiftung in Utrecht. Neben dem SSH-Kurzaufenthalt bietet SSH auch regelmäßige Unterkünfte für Niederländer und Internationale zwischen 16 und 27 Jahren an. Wenn Sie als Student oder Doktorand ein Jahr oder länger in Utrecht bleiben möchten, empfehlen wir Ihnen, sich so schnell wie möglich bei SSH Regular Accommodation anzumelden.

Und ein paar zusätzliche Webseiten, die Sie bei der Suche nach einer Unterkunft beachten sollten;

Wichtige Informationen

Durchschnittliche Miete in einer Wohngemeinschaft; 450 Euro. Monatliches Transportabonnement; 60 Euro . Monatliche Lebensmittelkosten; 226 Euro. Durchschnittlicher Mittagspreis in einem Restaurant; 15 Euro. Durchschnittliches Fitness-Abo; 23 Euro. Bierpreis an der Bar; 4 Euro.

...und natürlich nicht vergessen, der lokalen ESN-Community beizutreten!

ESN arbeitet im Interesse aller internationalen Studierenden, nicht nur für Erasmus-Studierende. ESN bietet ein klares Einführungsprogramm für alle internationalen Studenten, um sie mit den Gesetzen, Regeln und Gepflogenheiten ihres Gastlandes vertraut zu machen.

Packen Sie Ihre Koffer und wählen Sie Utrecht als Ihr Erasmus- oder Studienziel! Prost!


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Chrisa Lepida

Chrisa Lepida

Mein Name ist Chrisa und ich komme aus Griechenland. Als Naturliebhaber, Wintersportler und Erasmus-Besessener schreibe ich immer wieder über diese Themen.

Weitere Reisegeschichte für Sie