Városliget, der herrliche Park mitten in Budapest

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Városliget, der charmante Park mitten in Budapest

Der Stadtpark, oder Városliget, wie die Einheimischen sagen, ist einer der beliebtesten Teile der Hauptstadt. Es ist ein sehr kühler Ort aus mehreren Gründen, wie ich es Ihnen in meinen folgenden Zeilen zeigen werde. Es befindet sich im Bezirk VII, der geografisch direkt im Zentrum der Stadt liegt - deshalb nennen wir Városliget, den charmanten Park mitten in Budapest. Es handelt sich um fast 100 Hektar Grünfläche mit mehr als 6.000 Bäumen, und es gibt mehrere Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten: Hier finden Sie viele berühmte Gebäude, Statuen, Restaurants, Cafés, Möglichkeiten für körperliche Aktivitäten. Városliget ist ein Ort, wo jeder etwas zu tun findet, egal ob jung oder alt, Single oder mit Kindern.

Schloss Vajdahunyad - Das Museum der ungarischen Landwirtschaft

Die Burg Vajdahunyad ist eine der vielen romantischen Burgen in Budapest und befindet sich auch im Stadtpark an einem kleinen See. Obwohl die Burg wie ein historisches Gebäude aus dem 14. Jahrhundert aussieht, wurde sie "nur" vor 102 Jahren zum 1000. Geburtstag des ungarischen Staates 1896 erbaut. Wenn Sie erwarten, ein Spukschloss zu besuchen, das der dunklen Seite der Geschichte mit Vampiren, Phantomen und Geistern gegenübersteht, werden Sie etwas enttäuscht sein, wenn Sie herausfinden, dass das Schloss eigentlich das Museum der ungarischen Landwirtschaft ist. Im Museum gibt es Ausstellungen mit historischen Exponaten aus den Bereichen Landwirtschaft, Weinbau, Fischerei, Gartenbau und Umweltschutz. Neben den Ausstellungen bietet das Museum auch Kulturfestivals, Lebensmittelmessen, Weinveranstaltungen, Konzerte und andere Unterhaltungsprogramme für Erwachsene und Kinder.

Budapest Zoo - einer der ältesten Zoos der Welt

Der Budapester Zoo und Botanische Garten ist einer der ältesten zoologischen Gärten der Welt: er wurde am 9. August 1866 eröffnet. Sie besitzt 1.072 verschiedene Tierarten (10.353 Tiere) und liegt im Zentrum der Stadt - ungewöhnlich für einen Zoo. Der Tierpark ist sehr beliebt, da er jedes Jahr mehr als 1 Million Besucher hat.

Thermalbad Széchenyi

Das Széchenyi-Bad ist der berühmteste Teil des Városliget, wenn man so will, und ist auch das größte und beliebteste Thermalbad in Budapest. Außerdem ist es eines der größten natürlichen Thermalbäder Europas, was einen Besuch wert ist. Das Széchenyi-Bad wurde 1913 erbaut, und im Laufe seiner jahrhundertealten Geschichte haben etwa 100 Millionen Badegäste das warme Heilwasser und die Erlebnisbäder genossen. Es gibt 18 Pools und ist das ganze Jahr über geöffnet, auch an den Feiertagen. Außerhalb der Außen- und Innenpools können Sie Massagen, Behandlungen, Saunen oder das Fitnessstudio genießen; Sie können sich an den Pools bei einem kalten Bier oder einem guten Wein entspannen, ganz nach Ihrem Geschmack. Oh, und eines der besten Dinge des Bades (wenn man es hart spielt): sie organisieren zweimal pro Woche Partys. Nach all diesen Informationen ist das Széchenyi Thermalbad ein Muss, nicht wahr?

Schließlich ist es wichtig zu erwähnen, dass die Erkundung des Városliget, des charmanten Parks mitten in Budapest, mindestens einen Tag dauern wird, aber es gibt keine Chance, es zu bereuen! Ihr werdet es auf jeden Fall mögen, selbst nach einer harten Nacht, nein.

Budapest Zoo and Botanical Garden
Budapest Zoo and Botanical Garden
Budapest, Állatkerti krt. 6-12, 1146 Hongrie
Magyar Mezőgazdasági Múzeum/ Museum of Hungarian Agriculture
Magyar Mezőgazdasági Múzeum/ Museum of Hungarian Agriculture
Városliget, Vajdahunyadvár, Budapest, Hungary, 1146
Széchenyi thermal bath
Széchenyi thermal bath
Budapest, Állatkerti krt. 9-11, 1146 Hongrie
Budapest
Budapest
Budapest, Magyarország
Vajdahunyad Castle
Vajdahunyad Castle
Budapest, Vajdahunyad vár, 1146 Hongrie

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Vivi Bencze

Vivi Bencze

Hallo, mein Name ist Vivi und ich bin aus Ungarn, immer begeistert, so viele Orte wie möglich zu erkunden. Ich lebe in Budapest und meine Motivation ist es, dass du Ungarn so erkundest, wie ich mein Land sehe.

Weitere Reisegeschichte für Sie