Wien -'Vor Sonnenaufgang' Filmtour!

4 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Für wen ist das?

Wenn Sie in Wien etwas Spaß haben wollen, aber nicht viel zu tun haben, dann ist diese Route der Drehorte für den Film ''Before Sunrise (1995)'' genau das Richtige für Sie. Eine Speiseversion von Wien finden Sie unter'Pay as you wish Vienna''. Wenn Sie klug sind, schauen Sie sich den "Wiener Leitfaden für kluge Köpfe" an.

Was für ein Film ist das?

Dies ist ein Kultfilm, der wahrscheinlich mehr Aufmerksamkeit verdient, aber nicht auf diese Weise kommerzialisiert wurde. Weil es nicht kommerzialisiert wurde, hat es wahrscheinlich auch deshalb seine Kultanhängerschaft bekommen. Wenn es kommerzialisiert würde, würde es eine erweiterte Follower-Basis bekommen, aber nicht die Kult-Bewegung schaffen, die es tat.

Was passiert im Film?

Also treffen sich zwei zufällige Leute in einem Zug und der Typ nähert sich und wird akzeptiert. Das führt dazu, dass sie den Tag gemeinsam in Wien verbringen. Sie fangen an, sich während des Films wirklich zu mögen und es ist eine interessante Geschichte, die sich viele Leute in ihrem Kopf vorstellen, die sich im wirklichen Leben nicht verwirklicht. In der Filmwelt passiert so eine Geschichte. Die Sache ist, dass nur ein unabhängiger Filmemacher die psychologischen Gesprächspunkte hinzufügen würde, die dieser Film bietet. Man spürt, dass dieser Film nur von wenigen Leuten gemacht wird. Nicht eine Crew von 10 Regisseuren und 180 Analysatoren. Wenn Sie persönliche Filme wollen, dann suchen Sie nach unabhängigen Filmen (Damit meine ich nicht Twilight).

Ich habe eine Liste der Orte in Wien erstellt, an denen diese Fremden die Stadt beobachten und sich auch sehr persönlich verhalten können, wenn sie sich ein paar Stunden zuvor getroffen haben.

Zlata Golaboska war eine große Hilfe bei der Suche nach Informationen und der Leitung dieses Artikels. Sie ist eine Träumerin. Skopje für die Großherzigen'' ist der Grund.

The route:

1. Der Bahnhof Wien

Der erste und letzte Ort ist der Bahnhof. Das erste Mal war viel weniger dramatisch als das zweite.

Westbahnhof, Wien

2. Zollamstegbrücke - Begegnung mit Schauspielern an der Brücke

Hier werden sie von zwei Typen eingeladen, die sich wie Bauernhoftiere verhalten.

Zollamtsstegbrücke, Wien

3. Alt und Neu - Musik hören

Hier ist der Plattenladen, wo sie einen Song hören, der sehr persönlich für das Mädchen ist. Sie wartet darauf, dass er sie küsst, aber er hat es nicht gewagt.

Windmühlgasse 10, Wien

4. Friedhof der Namenlosen - Sie sprechen über die Menschen auf dem Friedhof

Das ist der kleine Friedhof, auf dem das Mädchen darüber spricht, wie sie an den Tod und so denkt. Ogi Savic hat dazu ''Place Where Nameless Are Buried'' gemacht.

Friedhof der Namenlosen, Alberner Straße 54, Wien

5. Riesenrad tivoli - Ihr erster Kuss ist hier

Dies ist ein sehr lustiges Tivoli mit vielen verschiedenen seltsamen Objekten zum Vergnügen. Sie steigen in ein Pariser Rad. Der Typ sagt, wie romantisch es da oben war, also sollten sie sich küssen. Das Mädchen ist einverstanden. Sie küssen sich.

Hier ist ein Artikel über diesen Ort mit dem Titel "Der älteste Vergnügungspark der Welt".

Riesenrad, Prater, Wien

6. Kleines Cafe - Wahrsagerin kommt näher

Da kommt eine Wahrsagerin, um das Leben und die Zukunft von ihnen vorherzusagen. Der Typ ist der Skeptiker und das Mädchen ist offener. Der Typ deutet in seiner Kritik auf den "Forer-Effekt" hin.

Kleines Café, Franziskanerplatz 3, Wien

7. Maria am Gestade - Sie besuchen und reden

Das ist eine zufällige Kirche in Wien. Nur wenige Leute achten auf diese Szene und es ist, als hätten sie gerade eine symbolische Kirchenszene im Film.

Maria Am Gestade, Passauer Platz, Wien

8. Sie treffen einen Straßendichter.

Sie treffen hier einen Dichter, der ein improvisiertes Gedicht macht, indem er nur ein Wort in das Gedicht einfügt. Sie wählten das Wort ''Milchshake''. Der Typ spielt wieder den Skeptiker und sagt, dass der Dichter wahrscheinlich nur das Wort in das Gedicht gesteckt hat und meint, dass der Dichter ein vorgefertigtes Gedicht von vorher in seinem Kopf hatte. Er zieht seinen Kommentar zurück und sagt: "Es war toll".

Obere Donaustraße 29, 1020 Wien

9. Arena Wien - Bier trinken und Flipper spielen

Das ist ein interessanter Ort. Hier gibt es Konzerte und auch Flipperspiele. Sie wechseln sich am Flipper ab und unterhalten sich ein wenig unangenehm über die Vergangenheit. Es wird interessanter mit dem zusätzlichen Stress, das Flipperspiel gleichzeitig zu spielen.

Arena Wien, Baumgasse 80, Wien

10. Cafe Sperl - Vorgeben am Telefon zu sein

Sie sehen, dass andere Leute im Restaurant sich normal verhalten und mit Standardverhalten überzogen sind. Dann auf dem Tisch des Paares, tun sie so, als würden sie mit einem Freund von zu Hause aus telefonieren. Sie sprechen über ihr Treffen mit einer zufälligen Person in einem Zug.

Café Sperl, Gumpendorfer Straße 11, Wien

11. Wo sie nachts im Gras liegen.

Hier trinken sie Wein aus einem Restaurant. Ich denke, sie machen auch Erwachsenensachen in diesem Park. Es deutet darauf hin, aber das kann man interpretieren. Das ist jetzt übrigens ein Parkplatz. Entscheiden Sie, ob ein Parkplatz diese Liste wert ist.

Parkplatz Palais Schwarzenberg, Wien

12. Albertina palais museum - Der Typ verhält sich wie ein Dichter

Das ist das Letzte, was sie zusammen tun", sagen wir. Der Typ rezitiert Gedichte und das Mädchen liegt beim Zuhören.

Albertina Palais Museum, Augustinerstraße 1, Wien


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Kai Bonsaksen

Kai Bonsaksen

Ich bin Kai aus Norwegen. Ich folge immer dieser kleinen Stimme in meinem Kopf, die mir sagt, ich solle neue Orte erkunden.... und auf itinari rede ich über diejenigen, die ich am besten kenne!

Weitere Reisegeschichte für Sie