Winterfluchten in Griechenland - Teil 4 - ab in den Westen!

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wenn Sie jemals gedacht haben, dass Griechenland ein Reiseziel ist, das nur im Sommer einen Besuch wert ist, dann bin ich mit dieser Serie von Seiten hier, um Ihnen zu beweisen, dass Sie definitiv falsch liegen.

Idyllische "weiße" Landschaften, Skigebiete, malerische Bergdörfer, natürliche Winterpools, mystische und mythologische Höhlen, versteckte Winterjuwelen und generell sehr schöne Ausflugsziele werden präsentiert, also bleiben Sie dran!

Wie in Teil 3 versprochen, bin ich nun zurück, um ein paar alternative Winterfluchten in Griechenland vorzustellen, die darauf warten, entdeckt zu werden, und die definitiv Ihr Herz stehlen würden!

Part 4. Off to the West!

Wenn Sie Lust haben, Bergregionen inmitten von Wäldern und majestätischen Landschaften zu besuchen, dann sollten Sie unbedingt den westlichen Teil Griechenlands besuchen.

Berglandschaften, Hochgebirgsstädte, frische Luft, Seen und bunte Wälder findet man überall im Nordwesten Griechenlands!

Hier ist eine Auswahl mit einigen meiner persönlichen Lieblingswinterdestinationen & Feste, die einen Besuch in Griechenland verdienen!

1) Besuchen Sie das Dorf Neraida, den Fluss Aliakmonas und den See von Polyfytos!

Wenn Sie im Dorf Neraida ankommen, haben Sie die Möglichkeit, einen Kaffee zu trinken oder in einer der vielen traditionellen Cafeterias und Restaurants mit einem atemberaubenden Blick auf den See und seine herrliche Brücke zu essen! Zelten und die Aussicht von oben genießen!

Aliakmonas river and the lake of Polyfytos
Aliakmonas river and the lake of Polyfytos
Polyphytos 504 00, Greece

2) Besuchen Sie Kozanis traditionellen Karneval!

Wie könnte man diesen Karneval charakterisieren: Menschen, die in jeder Nachbarschaft ein Holzfeuer legen, während sie um ihn herum tanzen, Tsipouro oder Wein essen und trinken. "Fanoi" ist eine einzigartige und seltene Tradition. Es erfordert eine Menge Vorbereitung, deshalb kommen die Menschen heutzutage zusammen, vergessen ihre Unterschiede und streben danach, LOADS OF FUN zu haben.

Carnival in Kozani, the “fanoi” tradition
Carnival in Kozani, the “fanoi” tradition
Kozani 501 00, Greece

3) Skifahren und Snowboarden in Vasilitsa oder Kaimaktsalan!

Sie haben gehört, dass Griechenland auch als Winterdestination angeboten wird und dass es Ihnen einen Großteil der Möglichkeiten und Aktivitäten im Winter bietet, also haben Sie sich entschieden, es auszuprobieren! Und ja, Sie haben Recht! Werfen Sie einen Blick auf die beiden unglaublich organisierten und malerischen Wintersportorte im Westen!

4) Besuchen Sie Florina, die kälteste Stadt Griechenlands!

Florina ist eine bergige Stadt im Norden Griechenlands. Es wird gesagt, dass es eine der kältesten Städte Griechenlands ist, wegen seiner Höhenlage und geografischen Lage. Starke Schneefälle, dichter Nebel und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt sind in den Wintermonaten üblich und ziehen die Aufmerksamkeit der Winterliebhaber auf sich. Lebendig, interessant und anschaulich wird Florina als ein tolles Ausflugserlebnis für Naturliebhaber angeboten.

Florina
Florina
Florina, Greece

5) Besuchen Sie die Prespes Lakes, den Nationalpark mit der größten Artenvielfalt!

Nur 45 km westlich von Flórina liegt einer der wichtigsten Lebensräume Griechenlands. Der Reichtum dieser Artenvielfalt zeigt sich in der Tatsache, dass mehr als die Hälfte der in Griechenland vorkommenden Vögel, Amphibien und Säugetiere hier anzutreffen sind; außerdem sind 9 der 23 in den Gewässern lebenden Fischarten endemisch. Neben Schwimmen, Angeln und Rudern ist der See auch ideal für die Vogelbeobachtung, da es hier vier Observatorien gibt!

Prespa National Park
Prespa National Park
Lacs Prespa

6) Besuchen Sie den See von Kastoria!

Es ist eines der schönsten auf dem Balkan, ist direkt mit dem Charakter, der Geschichte und der Entwicklung der Stadt verbunden. Es wurde vom Kulturministerium als "Monument of Natural Beauty" eingestuft und in das europäische Netzwerk "Nature 2000" integriert!

Visit the lake of Kastoria
Visit the lake of Kastoria
Lake Kastoria Orestiada, Kastoria, Greece

7) Entspannen Sie sich in Pozar's Natural Spa!

Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in einem Pool inmitten von Felsen, natürlichen Wasserfällen und wilder Vegetation. Spüren Sie die wohltuende Wärme des Wassers (37⁰C), die Ihren Körper entlastet, und lassen Sie Ihre Augen durch die grüne Schlucht des Wasserstroms von Áyios Nikólaos wandern!

Pozar Thermal Baths
Pozar Thermal Baths
Aridea 584 00, Greece

Klingt nach einem guten Winterplan, oder? Bleiben Sie dran, Teil 5 ist unterwegs!

Prost!


Der Schriftsteller

Chrisa Lepida

Chrisa Lepida

Mein Name ist Chrisa und ich komme aus Griechenland. Als Naturliebhaber, Wintersportler und Erasmus-Besessener schreibe ich immer wieder über diese Themen.

Weitere Reisegeschichte für Sie