Cover picture © credits to iStock/Choreograph
Cover picture © credits to iStock/Choreograph

Winterspaß für Kinder und Erwachsene in Eriwan

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wir haben viel darüber gesprochen, wohin wir gehen und was wir in Armenien tun sollen, aber heute möchte ich wieder auf die Kinder zurückkommen und Ihnen helfen, die richtigen Orte zu finden, um ihre Zeit in Eriwan richtig zu organisieren. Einer meiner vorherigen Artikel mit dem Titel "Kinder haben Spaß in Eriwan" hat dir bereits geholfen, dich mit solchen Orten vertraut zu machen, und ich werde diese Liste ausgeben, damit du weißt, wie die Winter für Kinder in Eriwan aussehen, außer Schneebälle zu spielen und einen Schneemann auf der Straße zu machen. Gehen wir also zurück in die Kindheit, indem wir die Welt der Kinderunterhaltung und Orte erkunden, die im Winter für Kinder und Erwachsene Spaß machen.

Winterpark Yeraz

Vor drei Jahren wurde in Eriwan der Winterpark Eriwan eröffnet. Es ist eines der coolsten Unterhaltungszentren für Kinder in Eriwan. Diejenigen, die mit dem Weihnachtsdorf Rovaniemi vertraut sind - es ist eine Art Mini-Version davon. Im Vergleich zu Rovaniemi wirklich klein, aber immer noch ein echtes Märchen für Kinder, und warum nicht auch für ihre Eltern.

Yeraz winter park
Yeraz winter park
1 Tbilisyan Hwy, Yerevan, Armenia

Hier haben die Kinder die Möglichkeit, den Weihnachtsmann, die Fräulein Claus, Elfen, Trolle und die Meister des Weihnachtsmanns zu treffen, die Geschenke machen. Es gibt separate Mini-Häuser, in denen den Besuchern angeboten wird, das moderne und interaktive Theater zu besuchen. Sie können den Weihnachtsmann besuchen oder die Schule der Elfen besuchen. Hier können sie auch spezielle Kekse von Frau Claus ausprobieren, sowie sehen, wo tatsächlich alle Geschenke für die Kinder der Welt gemacht werden, die später vom Weihnachtsmann verteilt werden.

Picture  © credits to iStock/ Choreograph
Picture © credits to iStock/ Choreograph

Von Zeit zu Zeit werden verschiedene Open-Air-Veranstaltungen organisiert, die für Kinder und Erwachsene interessant sind. Außerdem können Sie auch zum Schlittschuhlaufen gehen. Es ist der größte Raum zum Schlittschuhlaufen in Eriwan, der jeden Tag von 11 bis 24 Uhr (im Winter) geöffnet ist. An diesem Ort können Sie den Geruch des Winters wirklich spüren und die Weihnachtsstimmung genießen. Normalerweise verlassen alle diesen Bereich glücklich und zufrieden.

Picture  © credits to iStock/Vasyl Dolmatov
Picture © credits to iStock/Vasyl Dolmatov

El Garten

El Garden ist ein sehr beliebtes Café, das sich unweit des Komplexes Karen Demirchyan befindet. Im Sommer ist es ein Ort unter freiem Himmel, und im Winter verwandelt es sich entsprechend. Für Erwachsene ist es ein fantastischer Ort, um im Sommer und im Winter Zeit mit Freunden zu verbringen, während Kinder auch ihre eigene Zone haben, die El Garden Kinderzone. Also, haben Sie Spaß selbst, während Sie versuchen, die Unterhaltung Ihres Kindes zu organisieren. Im Winter werden den Erwachsenen in den transparenten Zelten Speisen und leckere Süßigkeiten angeboten, von denen aus Sie die Winterwunder genießen können - den Schnee und die Aussicht. In der Kinderzone werden verschiedene Spiele, Tänze und Wettbewerbe für sie organisiert. Sie haben auch Zugang zu einer Art Exotarium, in dem sie verschiedene Kleintiere halten und füttern können.

Picture  © credits to El garden FB page
Picture © credits to El garden FB page
El garden
El garden
Tsitsernakaberd Hwy, Երևան, Armenia
Karen Demirchyan Complex
Karen Demirchyan Complex
Jerevan, Armenië

Ich bin sicher, dass die beiden oben genannten Orte von Ihnen und Ihren Kindern sehr geschätzt werden, und jedes Mal, wenn Sie Jerewan besuchen, werden Sie Ihren Weg dorthin für den Winterspaß für Kinder und Erwachsene wieder finden.


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Lusine Vardanyan

Lusine Vardanyan

Ich bin Lusine, aus Armenien. Ich reise gerne und entdecke neue Orte. Ich interessiere mich für Kunst, Kultur, Musik und Sport. Auf itinari zeige ich dir Armenien, wie ich es sehe.

Weitere Reisegeschichte für Sie