©Needpix/kannakajima
©Needpix/kannakajima

Yakushima mystisches Waldland: Inspiration für Prinzessin Mononoke Anime

4 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Yakushima in der Präfektur Kagoshima wurde 1993 als erstes japanisches Weltnaturerbe registriert. Es ist eine kleine, runde Insel mit einem Umfang von ca. 132 km und einer Gesamtfläche von ca. 540 km². Im Zentrum der Insel befindet sich der höchste Gipfel des Kyushu, der Berg Miyanoura mit einer Höhe von etwa 1.936 m. Das mystische Waldland von Yakushima ist voller wahrhaft atemberaubender Naturwunder und gilt als Inspiration für Studio Ghibli's Regisseur Hayao Miyazaki, 1997 den Mega-Hit-Anime Prinzessin Mononoke zu kreieren.

Etwa 90% der Insel ist ein Wald, der von verschiedenen Tieren und Pflanzen bewohnt wird, und sie ist eine beliebte abgelegene Insel, die oft von vielen Reisenden auf der Suche nach reichhaltiger und schöner Natur besucht wird. Mit seinen dichten alten Wäldern, Tälern mit sauberem Wasser, einem hochtransparenten Meer, das auf dem Meeresfelsen liegt, ist es wirklich ein magischer Naturraum. Es gibt so viele Möglichkeiten, in Yakushima aktiv zu werden. Dennoch ist es wichtig, realistisch über Ihr Fitnessniveau zu sein, um eine geeignete Aktion zu wählen, die Sie voll genießen können. Außerdem empfehle ich Ihnen, einen lokalen Reiseleiter für Ihren Aufenthalt in Yakushima mitzunehmen, da das Wetter dort dramatisch sein kann und es nicht einfach ist, sich im Voraus für die beste Wanderroute oder die am besten geeignete Aktivität zu entscheiden.

Wie man nach Yakushima kommt

©wikimedia/Nissy-KITAQ
©wikimedia/Nissy-KITAQ

Sie können direkt von Osaka nach Yakushima fliegen, aber wenn Sie Zeit haben, empfehle ich Ihnen, von dieser Großstadt Japans nach Kagoshima zu fliegen und dann eine Bootsfahrt zur Insel zu unternehmen. Der Blick vom Hafen von Kagoshima, wenn das Boot abfährt, ist malerisch - man kann im Hintergrund einen historisch berühmten Vulkan Sakurajima sehen. Es gibt zwei Möglichkeiten, Yakushima vom Hafen Kagoshima aus über das Meer zu erreichen. Das schnelle Boot heißt Trippy & Rocket und benötigt ca. 2-3 Stunden, um zur magischen Weltkulturerbeinsel zu gelangen. Ein One-Way-Ticket kostet ca. 9000 Yen, aber es gibt Rabatte für Frühbuchungen und Rückfahrten. Sie können auch eine Fährfahrt wählen, die 6 Stunden dauert, aber das Ticket kostet die Hälfte des Preises der Schnellbootoption. Es ist bequemer, mit dem Flugzeug zu fliegen, aber auf dem Seeweg zu fahren, erhöht die Aufregung definitiv allmählich, und es ist ein fantastischer langsamer Weg, seine Meinung zu Yakushimas schöner Inselatmosphäre zu ändern.

So viele Aktivitäten zur Auswahl......

Viele Besucher fragen sich, welche Aktivität sie in Yakushima während der begrenzten Zeit ihres Aufenthalts wählen sollen. Eine der Lieblingsmöglichkeiten der Besucher ist definitiv das Bergsteigen und Wandern. Für Anfänger ist eine einstündige Wanderung im Yakusugi Land eine gute Wahl. Für erfahrene Abenteurer gibt es während des zweitägigen Campings in den Bergen viele verschiedene Kletter- und Erkundungsgebiete, um die natürliche Schönheit Yakushimas zu genießen. Achten Sie darauf, dass Sie eine geeignete Option für Ihr Fitnessniveau wählen. Kletter-, Wander- und Campingausrüstung ist im Verleih auf der Insel erhältlich. Ein Schlüssel zum Genießen des Yakushima-Berges ist es, die geeignete Option für Ihren Komfort zu wählen und die richtige Ausrüstung zu haben.

©wikimedia/Grendelkhan
©wikimedia/Grendelkhan

Nicht nur die Berge, sondern auch die Wasseraktivitäten sind sehr beliebt. Wassersport in Yakushima kann das ganze Jahr über betrieben werden, wenn man über die nötige Ausrüstung verfügt. Glücklicherweise müssen Sie sie nicht vom Festland schleppen, da es auf der Insel Mietgeschäfte gibt. Von Ende Mai bis Ende Sommer kann jeder Meeressportarten wie Kajakfahren, Schnorcheln und Tauchen genießen. Außerdem gibt es Flussaktivitäten wie Kajakfahren, Canyoning und Supping. Außerdem können Sie von Mai bis August das Laichen und Schlupfen von Schildkröten am Strand beobachten.

© Kim Hennig
© Kim Hennig

Ein Vorteil, wenn man einen lokalen Reiseleiter hat.

@ Kim Hennig
@ Kim Hennig

Ich bin noch nie irgendwo hin gereist und habe vorher nach einem Reiseleiter gefragt, aber während meines 5-Nächte-Aufenthaltes in Yakushima habe ich mich auf einen lokalen Naturführer von Bigtrip Yakushima verlassen und gelernt, wie großartig die Option ist. Kenjiro war ein freundlicher und superfester Reiseleiter mit großer Ortskenntnis, einer echten Leidenschaft für die Natur und zahlreichen lokalen Verbindungen. Da Yakushima so viele Abenteuer und ein dramatisches Ob bietet, würde ich dringend einen lokalen Reiseleiter empfehlen, besonders wenn Sie für kurze Zeit bleiben.

© BigTrip Yakushima / Kenjiro Nakaji
© BigTrip Yakushima / Kenjiro Nakaji

Wir waren eine Gruppe von vier Personen mit unterschiedlichen Interessen und Fitnessniveaus. Kenjiro wählte Aktivitäten, die perfekt zu unserem individuellen Fitnessniveau und Interesse passen. Mit seiner Hilfe konnten wir das beste Ziel des Tages für das Wetter auswählen und die verborgenen Schätze von Yakushima erkunden. Er empfahl einige der beliebtesten Restaurants des Ortes sowie Onsens on the rocks in der Nähe des Meeres, wo es wirklich schwer ist, ohne lokale Einblicke zu kommen. Aufschlussreicher als jedes Handbuch zeigte uns unser Reiseleiter sogar versteckte Souvenirläden mit typischen Naturprodukten.

© flickr/ markfountain52
© flickr/ markfountain52

Yakushima ist ein großartiges Ziel für jeden abenteuerlustigen Reisenden da draußen. Es ist eine Insel, deshalb bietet sie kein hochmodernes Japan, aber ihre Naturwunder werden Sie mit so vielen Aktivitäten überwältigen. Wandern im dichten Urwald, fortgeschrittenes Bergsteigen, Flüsse und versteckte Strände erkunden, Schnorcheln und Tauchen - alles ist dort möglich. Du wirst keine Zeit haben, dich in Yakushima zu langweilen. Erleben Sie, warum Anime-Regisseur Miyazaki hier die Inspiration für die weltberühmte Prinzessin Mononoke fand.

Yakushima, Kagoshima
Yakushima, Kagoshima
Yakushima Island, Yakushima, Kumage District, Kagoshima, Japan

Der Schriftsteller

Mayo Harry

Mayo Harry

Hallo, ich bin Mayo, aus Japan. Seit dem Ende meiner Teenagerjahre ist mein Leben eine Reihe von Reisen um die Welt und nach Japan. Ich freue mich, mein Wissen und meine Erfahrung über Japan mit Ihnen allen zu teilen.

Weitere Reisegeschichte für Sie