Cover photo © credits to otzyv.ru/Kapitel
Cover photo © credits to otzyv.ru/Kapitel

Zhostovo Tabletts: helle Blumen auf dem schwarzen Feld

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Das Dorf Zhostovo bei Moskau ist eines der Zentren des traditionellen russischen Handwerks - Zhostovo Tabletts. Die ersten lackierten Metallschalen mit hellen Blumen auf dem schwarzen Feld kamen 1825 hierher und machten Zhostovo zu einem berühmten Ort. Moderne Handwerker stellen immer wieder Schalen nach alten Traditionen her, aber in ihrem eigenen Stil. Eine Tour zur Zhostovo-Fabrik beinhaltet ein Museum, eine Demonstration des Prozesses und Workshops. In der Werkstatt in der Nähe der Fabrik verkaufen sie Tabletts, aber auch Tassen, Glashalter, Tagebücher und andere mit Zhostovo-Malerei verzierte Dinge.

Photo © credits to Victoria Derzhavina
Photo © credits to Victoria Derzhavina

Rosen, Dahlien, Kräuselungen.

Im Museum können Sie sich über die Geschichte des Zhostovo-Handwerks informieren und die reiche Sammlung von Tabletts besichtigen. Die Trays haben unterschiedliche Formen, Größen und Ausführungen und gehören zu unterschiedlichen Zeiten. Die größten Schalen für Tavernen waren so groß wie ein Tisch, während die kleinsten die Größe einer Sauce hatten. Sie waren nicht nur schwarz, sondern auch weiß, blau, rot oder grün mit Blumensträußen, verstreuten Blumen oder Kranzen und hellgoldenem Muster an den Bordüren. Die Lieblingsblumen der Zhostovo-Künstler sind Rosen, Dahlien und Kräuselungen.

Photo © credits to otzyv.ru/Kapitel
Photo © credits to otzyv.ru/Kapitel

Hier sehen Sie auch einige moderne Interpretationen der Volkskunst. Es gibt die Tabletts, die mit Stilllebenmalereien, die im 19. Jahrhundert populär waren, Landschaften oder sowjetischen Symbolen verziert sind.

Photo © credits to Victoria Derzhavina
Photo © credits to Victoria Derzhavina
Photo © credits to Victoria Derzhavina
Photo © credits to Victoria Derzhavina

Eine leichte Bewegung einer Bürste lässt Blumen blühen.

Die Zhostovo-Tabletts sind mit einer mehrschichtigen Maltechnik verziert. In der Fabrik können Sie den Prozess der Lackierung von Zhostovo Tabletts sehen. Die dritte Generation von Handwerkern setzt schnell Striche mit dem Pinsel, dreht das Tablett und fügt neue Striche hinzu. Eine leichte Bewegung einer Bürste lässt Blumen blühen. Wie von Geisterhand kommen Blumen aus der Dunkelheit. Wenn dich dieser charmante Prozess inspiriert, kannst du an einem Workshop teilnehmen und ein Tablett selbst bemalen.

Photo © credits to Zhostovo factory
Photo © credits to Zhostovo factory

Malen Sie Ihr eigenes Zhostovo-Tablett.

Während eines Workshops können Sie Ihr eigenes Zhostovo-Tablett bemalen. Sie erhalten ein kleines schwarzes Tablett, das bereits für die Malerei vorbereitet ist, mit einer Skizze darauf. Wenn Sie möchten, können Sie die Skizze entfernen und Ihre eigene erstellen. Der Führer erinnert Sie an die Technik der Zhostovo-Malerei und hilft Ihnen, wenn Sie Hilfe benötigen. Es spielt keine Rolle, ob jemand ein Talent hat oder nicht. In jedem Fall erhalten Sie ein einzigartiges Tablett. Schreibe deinen Namen und das Datum auf. Denken Sie daran, dass Ihr Tablett mit ein paar Schichten Lack bedeckt und getrocknet werden sollte, damit Sie es 2-3 Tage später in einem der Moskauer Geschäfte erhalten können.

Photo © credits to Victoria Derzhavina
Photo © credits to Victoria Derzhavina

Sie sagen - Zhostovo Tabletts sind ewig. Ein originelles Tablett besteht aus dickem Metall, das mit Schichten von Grundierung, Emaille, Farbe und Lack bedeckt ist. Er sackt nie ab, wenn man etwas Schweres darauf legt. Seine Malerei verblasst oder reibt nie ab. Es kann Hitze und Kälte vertragen. Es sollte glatt und spiegelblank sein und einen Werksstempel haben. Sie können mehr über die Spezialitäten der originalen Zhostovo-Tabletts erfahren, indem Sie die Fabrik besuchen und die wunderbare Vielfalt an leuchtenden Blumen auf dem schwarzen Feld genießen.

Photo © credits to Victoria Derzhavina
Photo © credits to Victoria Derzhavina
Zhostovo village, Moscow Region
Zhostovo village, Moscow Region
Zhostovo, Moscow region, Russia, 141036

Der Schriftsteller

Victoria Derzhavina

Victoria Derzhavina

Ich lebe in Moskau. Meine Leidenschaft sind Reisen, Geschichte, Natur und Architektur. Ich arbeitete mehrere Jahre als Reiseleiter in Moskau und anderen russischen Städten. Ich lasse mich inspirieren, neue Orte zu besuchen und teile sie gerne mit anderen.

Weitere Reisegeschichte für Sie