Seitan limania beach in Akrotiri


Adresse:
Seitan limania, Akrotiri, Greece

Falsche Daten? Bitte benachrichtigen Sie uns hi@itinari.com.

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Beschreibung

Seitan Limania Strand befindet sich im Nordosten von Akrotiri, östlich von Kreta, 20 km von Chania Stadt entfernt. Seewasserkanäle formen kleine Buchten an den Küsten von Akrotiri. In einer dieser Buchten befindet sich der Strand "Seitan Limania". Wenn Sie diesen Strand besuchen, werden Sie sofort von der Aussicht beeindruckt sein, da sie sich von allen anderen völlig unterscheidet. Das Wort "Seitan" ist türkisch und stammt aus der Zeit der türkischen Eroberung Kretas. Es wird mit "satanisch" übersetzt, also bedeutet Seitan Limania die "Häfen des Satans". Trotz seines Namens ist der Strand eher himmlisch. Der Strand hat Kies und Sand, blaues, kristallklares Wasser und ist von riesigen Felsen umgeben. Diese Felsen sind zum Tauchen geeignet und schützen die Bucht vor schlechtem Wetter. Dieser paradiesische kleine Strand ist eher den Einheimischen von Hordaki bekannt, die versuchen, ihn sauber und vor dem Massentourismus geschützt zu halten. Sehenswert ist auch die kleine, alte Kirche von Agios Stefanos (Sankt Stefan), die in die Felsen gehauen ist.

Reisegeschichten rund um Seitan limania beach in Akrotiri

Sehenswerte Orte rund um Seitan limania beach in Akrotiri