Foto © Credits istock/extravagantni
Foto © Credits istock/extravagantni

Griechenland


Griechenland ist ein Land in Südosteuropa, an der Südspitze der Balkanhalbinsel....

Ein Großteil des Landes besteht aus Halbinseln und Inseln in der Ägäis, im Ionischen Meer und im Mittelmeer. Sie grenzt an Albanien, die Republik Mazedonien, Bulgarien und die Türkei. Das antike Griechenland war eine der ersten urbanen Zivilisationen Europas und der Ursprung eines Großteils der Kunst, Sprache, Philosophie, Politik und des Sports der westlichen Gesellschaft. Das kulturelle Erbe und die spektakulären Berge und Strände ziehen Touristen aus der Ferne an. Achtzig Prozent der griechischen Bevölkerung sind gebirgig, wobei der Olymp mit 2.918 Metern der höchste Gipfel ist. Das Land besteht aus neun geografischen Regionen: Mazedonien, Mittelgriechenland, Peloponnes, Thessalien, Epirus, die Ägäischen Inseln, Thrakien und Kreta. Nur wenige Länder können auf ein für die westliche Zivilisation so wichtiges Erbe stolz sein wie Griechenland. Eine Reihe erstklassiger historischer Denkmäler erinnert an die Tage, an denen die großen griechischen Kaiser und Schriftsteller die Entwicklung von Wissenschaft, Literatur und Demokratie geprägt haben. Nicht weniger als 17 dieser Denkmäler sind als Weltkulturerbe eingestuft. Doch die vielen bezaubernden kleinen Inseln, Sandstrände und malerischen weiß getünchten Küstenstädte sind mindestens ebenso ein Grund, für die Millionen von Touristen zu kommen, die dieses Mittelmeerland jedes Jahr empfängt.

163 verfügbare Reiseberichte

Tendenz

Filter

Alle anzeigen:


Pro Region:

Pro Stadt:

Bleiben Sie nicht bei der Inspiration. Erleben Sie eine echte Erfahrung!

Sehen Sie nur die als Erfahrungen verfügbaren Geschichten