Cover picture credits ©: Chalabala
Cover picture credits ©: Chalabala

Prag - Vinohrady Bezirk

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Sie müssen während Ihres Besuchs in Prag in den "Bezirk" gehen. Vinohrady bedeutet eigentlich Weinberge; der Bezirk erhielt seinen Namen durch die Weinberge, mit denen er im 14. Jahrhundert bedeckt war.

Heute ist dies ein sehr beliebter Stadtteil und ein sehr attraktiver Stadtteil für junge Berufstätige, da er in der Nähe des Prager Stadtzentrums liegt. Vinohrady wird Sie definitiv nicht enttäuscht oder hungrig machen; nehmen Sie sich die Zeit, sich an einigen der einzigartigsten Kaffeeläden Prags, der weltweiten Küche und den lokalen Bauernmärkten zu verwöhnen.

Namesti Miru

Namesti Miru
Namesti Miru
Náměstí Míru, 120 00 Praha 2-Vinohrady, Czechia

Der beste Weg, das Viertel Vinohrady zu besuchen, ist die U-Bahn bis Namesti Miru (der Platz des Friedens). Dieser Platz ist selbst sehr einzigartig, da hier das Vinohrady-Theater und der Narodni dum (Nationalsaal) untergebracht sind. Das Theatergebäude ist ein absolutes Kunstwerk aus dem Jahr 1907, mit zwei Engeln auf den Seitenpunkten des Gebäudes. Sie sollen die Engel der Tapferkeit und Wahrheit sein.

© Foto: Tuayai

Wenn Sie weiter in die Nachbarschaft und zum Jiriho z Podebrad Platz gehen, stoßen Sie auf ein beliebtes und historisches Gebäude in Vinohrady, die 1932 erbaute Kirche des Heiligsten Herzens unseres Herrn. (Interessante Tatsache: Diese Kirche hat die größte Uhr Mitteleuropas).

The Church of the Most Sacred Heart of Our Lord
The Church of the Most Sacred Heart of Our Lord
Vinohradská 1438/70, 130 00 Praha 3-Vinohrady, Czechia

© Foto: PytyCzech

Für die hungrigen Seelen

Falls Sie einen schnellen Snack oder eine Pause benötigen, um die Schönheit der Umgebung zu genießen, können Sie sich im Donut-Shop auf namesti Jiriho z Podebrad einen wunderbaren veganen Donut gönnen. (P.S. diese Donuts sind so köstlich, dass man nie gedacht hätte, dass sie vegan sind).

Donut Shop
Donut Shop
Jiřího z Poděbrad, 130 00 Praha-Praha 3, Czechia

© Foto: Karandaev

Wenn Donuts nicht Ihr Ding sind, machen Sie sich keine Sorgen, dass es auch für die Bierliebhaber immer etwas gibt. Erleben Sie ein einzigartiges tschechisches Bierkneipenerlebnis im Vinohradsky Pivovar, wo eine große Auswahl an Bieren zur Auswahl steht.

Vinohradsky Pivovar
Vinohradsky Pivovar
Korunní, Praha, Czechia

Wenn Sie an einem Mittwoch, Donnerstag oder Freitag in der Nähe sind, dann machen Sie einen Halt auf dem Bauernmarkt in Jirak (auf dem Jiriho z Podebrad Platz). Der Bauernmarkt von Jirak ist einer der beliebtesten Orte in der Stadt, um nach lokalen Produkten zu suchen.

© Foto: Sacharowa_Natalia

Wie bereits erwähnt, ist Vinohrady die Nachbarschaft mehrerer Arten von Küchen, insbesondere der mexikanischen, vietnamesischen und italienischen. Einer der Favoriten des Viertels ist das Pho Vietnam, das zufällig einer der ersten Orte ist, an dem vietnamesische Gerichte serviert werden, in der Stadt. Für alle Reisenden, die Prag im kalten Winter besuchen, wird eine köstliche heiße Schüssel mit Pho Sie zweifellos warm halten und Ihre Seele trösten.

© Foto: Lisowskaja

Weihnachtszauber

Für alle, die in der Wintersaison nach Prag reisen, veranstaltet Namesti Miru den ersten Weihnachtsmarkt der Saison von Ende November bis Weihnachten. Der Markt befindet sich vor der Kirche St. Ludmila und bietet eine Vielzahl von lokalen Gerichten, Glühwein und traditionellem tschechischem Kunsthandwerk.

Foto: rglinsky


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Masa Mesic

Masa Mesic

Mein Name ist Maša, geboren in Kroatien, aufgewachsen in Prag. Ich habe eine große Leidenschaft für Gastronomie, Yoga und Sprachen. Folgen Sie meiner Reise, während wir durch Dänemark und Tschechien reisen.

Weitere Reisegeschichte für Sie