© Zoomalmapa/Vanesa Zegada
© Zoomalmapa/Vanesa Zegada

Bereit, diese Geschichte selbst zu erleben?

Planen Sie Ihre Reise

Ökopark La Rinconada, Natur in Santa Cruz

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Santa Cruz de la Sierra, die größte Stadt Boliviens, ist warm und grün. Dennoch behält sie das hohe Tempo der Großstädte bei, und die Menschen wollen von Zeit zu Zeit langsamer werden und sich entspannen.

Die Region verfügt über mehrere Nationalparks und Schutzgebiete, die nur wenige Stunden von der Stadt entfernt sind; man muss keine lange Reise machen, um die Natur zu genießen. Nur 30 Minuten vom Stadtzentrum von Santa Cruz de la Sierra entfernt finden wir La Rinconada, einen Ort, an dem die Natur uns mit Energie erfüllt.

Willkommen in La Rinconada

La Rinconada ist ein Ökopark, der wie ein Kunstwerk geschaffen wurde, mit einem großen Sinn für Harmonie und einer enormen Liebe zu unserer natürlichen Umwelt. Er zeigt die natürliche Vielfalt der verschiedenen Gebiete des tropischen Landes Boliviens.

Wenn wir den Ökopark betreten, stoßen wir geradewegs auf eine Begrüßung, die passender nicht sein könnte:

Die Farben sind das Lächeln der Natur

Genau das werden wir in La Rinconada vorfinden: Eine blühende und schön lächelnde Natur in all ihren Farbschattierungen.

La Rinconada, Santa Cruz
La Rinconada, Santa Cruz
© Zoomalmapa/Vanesa Zegada
© Zoomalmapa/Vanesa Zegada

Ein Ort für alle

Familien, Paare, Freundesgruppen oder Einzelbesucher werden diesen Ökopark zu gleichen Teilen genießen, da er ein idealer Ort für alle ist. Schauen wir uns das an!

Zunächst einmal gibt es viele herrliche Orte, um sich in einer Hängematte zu entspannen und die Welt zu vergessen, umgeben von einer friedlichen Umgebung. Zum anderen stehen den Wasserliebhabern mehrere Pools für Erwachsene und Kinder zur Verfügung. Superschaukeln, eine Seilrutsche und andere lustige Spiele ermöglichen es den Abenteuerlustigen, ein wenig Adrenalin auszuschütten. Im Gegensatz dazu werden die Kleinsten der Familien den Spielplatz und "die Ecke der grünen Riesen", ein weiteres in der Natur geschaffenes Kunstwerk, diesmal für Kinder gedacht, nicht verlassen wollen.

© Zoomalmapa/Vanesa Zegada
© Zoomalmapa/Vanesa Zegada

Diejenigen, die die Tierwelt lieben, werden von den Farben der Vogelarten begeistert sein, die frei kommen, um diesen Ort zu genießen. Gleichzeitig zeigt das Aquarium von La Rinconada mehrere regionale Wassertierarten. Die Koy-Fische, die die Hauptlagune des Ökoparks, Las Victorias genannt, bewohnen, schwimmen gerne zum Dock, um die Besucher zu begrüßen. Dieselbe Lagune verdankt ihren Namen den Pflanzen aus Victoria Amazonica, die dort wachsen. Es handelt sich um Wasserpflanzen des Amazonas mit kreisförmigen, schwimmenden Blättern, die einen Durchmesser von mehr als einem Meter erreichen und Dutzende von Kilogramm auf sich tragen können. Und nicht nur das, La Rinconada beherbergt mit einem Durchmesser von 3,2 Metern die grösste jemals gemessene Victoria Amazonica der Welt.

© Zoomalmapa/Vanesa Zegada
© Zoomalmapa/Vanesa Zegada

Schließlich braucht man nicht zu sagen, dass es ein Paradies für Fotografen ist, die Farben, Schönheit und Harmonie finden, wo immer sie ihren Blick hinlenken.

Mehrere Mikroklimata an einem Ort

Wenn Sie Santa Cruz besuchen, aber nicht aus der Stadt herauskommen konnten, um die verschiedenen Klimazonen und Landschaften der Region zu entdecken, hat La Rinconada einige davon für Sie nachgestellt. Durch die Verwendung endemischer Vegetation, die von verschiedenen Punkten des tropischen Landes Boliviens mitgebracht wurde, wurden an verschiedenen Stellen des Ökoparks die Mikroklimata eines Regenwaldes, eines Dschungels und eines Sumpfgebietes simuliert.

© Zoomalmapa/Vanesa Zegada
© Zoomalmapa/Vanesa Zegada

Lokale Gastronomie

Wenn es ums Essen geht, hat das Restaurant La Rinconada eine Auswahl, die eine Vielzahl von lokalen Gerichten umfasst: von Grillgerichten, bei denen Sie das ausgezeichnete bolivianische Fleisch probieren können, bis hin zu exotischeren Optionen, wie z.B. Eidechsenschwanz - Fleisch, das in den nördlichen Tropenländern des Landes häufig verwendet wird. Wenn Sie es jedoch vorziehen, in den vertrauten Geschmacksrichtungen zu bleiben, gibt es mehrere Möglichkeiten internationaler Gerichte, einschließlich vegetarischer Gerichte.

© Zoomalmapa/Vanesa Zegada
© Zoomalmapa/Vanesa Zegada

Der Ökopark La Rinconada in Santa Cruz de la Sierra ist ein Kunstwerk, das sich in der Natur ausdrückt und mit Liebe und Geduld geschaffen wurde. Ein Tag, den Sie dort verbringen, wird Sie sicherlich mit Energie auftanken, während Sie kleine Stücke der immensen Naturschönheit Boliviens genießen.





Der Schriftsteller

Vanesa Zegada

Vanesa Zegada

Ich bin Vanesa aus Bolivien, und ich bin eine wahre Geliebte meines Landes. Er überrascht mich immer wieder, auch wenn ich von hier komme. Es ist ein Land voller Vielfalt, Traditionen, interessanter Orte, die ich mit Ihnen durch meine Reiseberichte auf itinari teilen möchte.

Bist du bereit, diese Geschichte selbst zu erleben?

Planen Sie Ihre Reise

Weitere Reisegeschichte für Sie