© rasfocus.ru/Yuri PP
© rasfocus.ru/Yuri PP

Ein atemberaubender Sonnenuntergang in der Nähe der Russischen Akademie der Wissenschaften in Moskau.

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Reisende, die verschiedene Städte besuchen, sehen sie gerne aus der Vogelperspektive. Es gibt einige beliebte und bekannte Aussichtspunkte in Moskau. Wenn Sie jedoch weniger überfüllte Orte bevorzugen oder einen anderen Blick auf die Stadt werfen möchten, besuchen Sie die Aussichtsplattform in der Nähe der Russischen Akademie der Wissenschaften (RAS). Die meisten Menschen kommen abends hierher, wenn sich die Gebäude vor dem Himmel abgrenzen, beleuchtet von den goldenen und roten Strahlen der untergehenden Sonne.

© photosight.ru/Yulia Zimina
© photosight.ru/Yulia Zimina

Komm abends hierher.

Die Russische Akademie der Wissenschaften ist eine halbe Stunde zu Fuß von der Aussichtsplattform auf den Vorobyovy Hügeln entfernt. Das Panorama ist jedoch ganz anders, denn hier macht der Fluss Moskau eine Kurve. Von hier aus sieht man die Türme des Moscow-City Business Centre, grüne Massiven der Vorobyovy Hills, die Christus-Erlöser-Kirche und den Moskauer Kreml weit rechts. Der auffälligste Blick ist auf die Kuppeln des Andrejewski-Klosters und die Konturen des gespiesenen Gebäudes der Moskauer Staatlichen Universität.

© photosight.ru/ Svetlaya91
© photosight.ru/ Svetlaya91

Weitere interessante Orte in diesem Bereich

Wenn Sie sich entscheiden, den Aussichtspunkt in der Nähe der Russischen Akademie der Wissenschaften zu besuchen, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, einige andere interessante Orte in diesem Gebiet zu besuchen. Sie können durch den Hof der Akademie der Wissenschaften gehen und dieses außergewöhnliche Gebäude im Stil der postsowjetischen Moderne von verschiedenen Seiten sehen. Seine Skulpturen, Uhren und exzentrischen goldfarbenen Metallkonstruktionen werden als "goldene Gehirne" bezeichnet, was für dieses wissenschaftliche Institut durchaus angemessen ist.

© iStock/koromelena
© iStock/koromelena

Die Treppe führt Sie hinunter zum kleinen, gemütlichen Andrejewski-Kloster mit bunten Kirchen am Ufer des Moskauer Flusses. Im 17. Jahrhundert lebten hier die gebildetsten Mönche, die mit dem Unterrichten und Übersetzen beschäftigt waren.

© Victoria Derzhavina
© Victoria Derzhavina
Andreevsky Monastery in Plennitsy, Moscow
Andreevsky Monastery in Plennitsy, Moscow
Andreevskaya nab., 2, Moscow, Russia, 119334

So erreichen Sie die Aussichtsplattform

Diese Aussichtsplattform in Moskau erreichen Sie von der Metrostation Leninsky Prospekt oder vom Pier "Andreevsky Monastyr" (St. Andrew-Kloster) aus. Wenn Sie das Moskauer Panorama von der beliebten Aussichtsplattform auf den Vorobyovy Hills aus genießen, können Sie entlang der Kosygina-Straße zur Russischen Akademie der Wissenschaften gehen oder einem der Parkwege folgen. Welche Route Sie auch wählen, zwei 120 Meter hohe weiße Türme mit Metallplatten sind ein Orientierungspunkt.

Wenn Sie tagsüber den Aussichtspunkt in der Nähe der Russischen Akademie der Wissenschaften in Moskau besuchen, können Sie Ihr Programm um einen angenehmen Spaziergang im nahe gelegenen Park erweitern. Den Sonnenuntergang von der Aussichtsplattform RAS bei gutem Wetter zu genießen, ist jedoch ein wunderbares und ausreichendes Ereignis.

The Russian Academy of Science viewing platform, Moscow
The Russian Academy of Science viewing platform, Moscow

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Victoria Derzhavina

Victoria Derzhavina

Ich lebe in Moskau. Meine Leidenschaft sind Reisen, Geschichte, Natur und Architektur. Ich arbeitete mehrere Jahre als Reiseleiter in Moskau und anderen russischen Städten. Ich lasse mich inspirieren, neue Orte zu besuchen und teile sie gerne mit anderen.

Weitere Reisegeschichte für Sie