Entdecken Sie Norditalien mit dem Größten Roman von André Suarez, Voyage du Condottiere

weniger als eine Minute Messdauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

"Voyage du Condottiere", geschrieben zwischen dem Ende des 19. Jahrhunderts und den 1930er Jahren, ist eine der inspirierendsten Arten, Norditalien, seine Städte, Städte, ihre Kunst und Seele zu entdecken. Jede der Städte wird als eine eigene Persönlichkeit beschrieben. Der Schriftsteller Suarez, französischer Dichter und Kritiker, sagt selbst: "Wie alles, was im Leben wirklich zählt, ist eine große Reise ein Kunstwerk". Von der Casa Giuleta in Verona, wo Shakespeares Romeo- und Julia-Tragödie Spuren hinterlassen hat, bis hin zu Donatellos Werk in der Basilika von San Antonio in Padua, werden Sie ein unvergleichliches und prächtiges Erbe entdecken. Jean d'Ormesson, berühmtes Mitglied der Académie Française, sagt darüber: "Für den Reisenden, der Italien kennenlernen will, (....) ist die Voyage du Condottiere ein unübertroffener Führer."


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Nicolas Casula

Nicolas Casula

Ich bekam das Reisevirus, als ich vor ein paar Jahren eine 5-monatige Reisepause einlegte. Ich glaube, dass jeder Ort, jeder Bereich es wert ist, enthüllt zu werden. Schönheit liegt überall.

Weitere Reisegeschichte für Sie