Die Graffiti-Szene von Barcelona und Ihre Verbindung mit Skateboarding

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Ich werde Ihnen einen Überblick über einige konkrete Dinge darüber geben, wer hier in Barcelona Graffiti macht. Darüber hinaus werde ich es mit dem Skateboarden in Verbindung bringen, mit dem Geist des Schöpfers und des Betrachters.

Exarchia Street Art ist die griechische Version davon.

Im Skatepark von Paral-lel

Paral-lel hat so viel gutes Graffiti um sich herum. Dies ist die Verbindung zwischen dem Graffitikünstler und dem Skatekünstler. Wir reden nicht miteinander. Aber das Graffiti spricht zu uns, wenn wir sie im Hintergrund eines Skatevideos sehen.

Ich habe einen Skateboard-Artikel über den auch ''Paral-lel the skatepark'' genannt. Achten Sie darauf, wie die Graffiti-Umgebung diesen Ort so aufmerksamkeitsstark macht.

Ästhetik und Emotion

Ästhetik ist das, was man von Graffiti bekommt. Es ist nicht das Einzige, was du bekommst. Graffiti fungiert als Aktualisierung der Emotionen und der politischen Situation der Menschen. Man könnte einen unterdrückenden Dämon entdecken, der zum Beispiel einen unglücklichen Kerl mit einem Machtversprechen besiegt.

Subjektivismus im Ausdruck

Eine andere coole Sache ist, dass jeder Ausdruck anders sein wird. Sie erhalten von jedem Künstler, dem Sie begegnen, einen super personalisierten Blick auf die Welt. Die Individualität nimmt Sie mit. Es ist nicht nur Individualität. Sie werden auch eine Gemeinschaft und eine Relevanz für die äußere Umgebung finden. Ein guter Ausdruck von Kunst gibt Ihnen Präzision und ein herzliches Gefühl für die richtige Botschaft.

Stereotypisiert als Introvertierte

Die Graffitikünstler sind still und ruhig in ihrem Auftritt in Barcelona. Vielleicht ist es überall so. Es erfordert Präzision, um das Graffiti zu machen. Zu viel körperliche Aufregung wird Ihrem Kunstwerk nicht zugute kommen. Es sei denn, Sie mögen moderne Kunst.

Murs Lliures

Murs Lliures sind Wände, die jeder, der will, ohne Probleme gestalten kann. Die Skatepark-Wände in Paral-lel sind ein Beispiel dafür.

Gute Standorte mit guter Kunst

Hangar, The Gothic Quarter, THE Graffiti corner, The Three Chimneys urban park, La Carboneria, The corner of Sant Pau, Poblenou, Eurohai

Künstler, die es wert sind, in Barcelona einen Besuch abzustatten.

Das sind Künstler, die sich in Barcelona einen Namen gemacht haben. Sie befinden sich zur Zeit nicht unbedingt in Barcelona, aber ihre Kunstwerke sind es.

Pez, Xupet Negre, Chanoir, Kenor, Mina Hamada, Btoy, H101, Aryz, Debens, Sixeart.

Ihre Kunstwerke finden Sie unter ''Poblenou''. Der Ort ist bekannt als ''Die Graffiti-Ecke''.

Für eine Graffiti-Locator-App: Wandspot

Wall Spot zeigt Ihnen Graffiti in Ihrer Stadt. Sie können Ihre Kunst oder Kunst, die Sie auf der Straße vorbeigehen, hochladen.

Die Kinder malen während der Schulzeit

Nur um Abwechslung in die Szene zu bringen, möchte ich Ihnen sagen, dass kleine Schulkinder ermutigt werden, während der Schulzeit Graffiti zu machen. Oder es als Wandmalerei zu bezeichnen, wäre verständlicher. Die Schulen organisieren tatsächlich Stunden der Schulzeit für die besten Maler an der Schule, um Kunstwerke an ihren Wänden zu machen.

Das Coole an Graffiti ist, dass man an einem beliebigen Ort in der Stadt vorbeigehen und eine Weltklasse-Performance finden kann.

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Kai Bonsaksen

Kai Bonsaksen

Ich bin Kai aus Norwegen. Ich folge immer dieser kleinen Stimme in meinem Kopf, die mir sagt, ich solle neue Orte erkunden.... und auf itinari rede ich über diejenigen, die ich am besten kenne!

Weitere Reisegeschichte für Sie