Tskaltubo Spa Resort - eine Quelle der Unsterblichkeit

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Es gibt mehr als 2000 Mineralwasserquellen in Georgien, die heute bekannt sind. Das Mineralwasser Borjomi ist zum Beispiel eines der bekanntesten in Georgien, aber auch in vielen anderen Ländern. In diesem Artikel werde ich Ihnen über den Kurort Tskaltubo berichten, der für seine Mineralquellen bekannt ist. Das Tskaltubo-Mineralwasser hat die therapeutischen Eigenschaften, und deshalb ist es sowohl für die Georgier als auch für die Besucher wichtig. Die Menschen nennen es eine Quelle der Unsterblichkeit wegen seiner besonderen Eigenschaften.

Borjomi Central Park
Borjomi Central Park
Borjomi Central Park, 50 9 Aprili St, Borjomi 1200, Georgia

Eigenschaften des Tskaltubo Mineralwassers

Das Tskaltubo Mineralwasser hat heilende Eigenschaften, die in vielen Fällen und bei verschiedenen Krankheiten wirksamer sind als traditionelle Medikamente. Die Behandlung hat die besten Auswirkungen auf Ihre Gesundheit hier in den Bergen, wo Sie mit frischer Luft, warmen Sonnenstrahlen und natürlichen Quellen genießen können. Im Tskaltubo Spa Resort gibt es eine angenehme, entspannende Umgebung. Die Menschen besuchen diesen Ort, um Behandlungen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen des Nervensystems, Haut- und endokrine Erkrankungen usw. zu erhalten. Das Tskaltubo Spa Resort befindet sich im westlichen Teil Georgiens, 7 km von Kutaisi entfernt.

Dieser Ort ist einzigartig, weil der Badevorgang im ständig fließenden Wasser stattfindet, was bedeutet, dass das Wasser ständig erneuert wird. Deshalb verliert dieses Mineralwasser nicht seine heilenden Eigenschaften und seine Temperatur (33-35 Grad). Außerdem haben einige Höhlen, die auf dem Gebiet des Tskaltubo Resorts erforscht wurden, ein ganz besonderes Mikroklima. Dieses Klima ist wirklich hilfreich bei der Behandlung von Bluthochdruckerkrankungen, Stoffwechsel, Asthma, etc.

Tskaltubo Spa Resort
Tskaltubo Spa Resort
23, Rustaveli Street, Tskaltubo, Georgia

Geschichte des Kurortes Tskaltubo und seiner Umgebung

Heute bietet ein balneologischer Komplex, der sich in Tskaltubo befindet, seinen Besuchern viele Dienstleistungen an, die von qualifiziertem und sehr erfahrenem medizinischem Personal durchgeführt werden. Hier können Sie die Thermalbäder und verschiedene wohltuende Behandlungen genießen.

Tskaltubo selbst wurde vom 7. bis 9. Jahrhundert mit seinem einzigartigen Heilwasser sehr beliebt. Der Bau des Resorts begann 1925 mit Hilfe deutscher Spezialisten. Zwischen dem 12. und 13. Jahrhundert wurde das Tskaltubo Spa Resort ein beliebter Ort für die Georgier und ihre Gäste, um sich zu behandeln und zu entspannen. Außerdem können Sie schöne Orte in der Umgebung von Tskaltubo besuchen, wie die Höhlen von Prometheus und Sataplia, wo Sie einen Fußabdruck eines echten Dinosauriers sehen können. Auch können Sie einige alte architektonische Denkmäler wie die Gelati und Bagrati Kirchen, die sich in Kutaisi befinden, besuchen.

Bagrati Cathedral
Bagrati Cathedral
Bagrati Street, Kutaisi, Georgia
Gelati Monastery
Gelati Monastery
Rd to Gelati Monastery, Motsameta, Géorgie
Prometheus Cave
Prometheus Cave
Imereti, Georgia
Sataplia Cave
Sataplia Cave
Tskaltubo, Georgia

Das Tskaltubo Spa Resort wurde mehrmals umgebaut und schließlich zu einem schönen 4-Sterne-Hotel, das 2011 offiziell eröffnet wurde. Seit 1940 war dieser Ort mit seinen heilenden Eigenschaften in der Sowjetunion sehr beliebt. Es ist definitiv Ihre Aufmerksamkeit wert. Ich empfehle Ihnen, diesen Ort zu besuchen und aus dem geschäftigen Alltag auszusteigen, sich zu entspannen und sich um Ihre Gesundheit zu kümmern. Also, worauf warten Sie noch? Entdecken Sie selbst eine Quelle der Unsterblichkeit und seien Sie gesünder und glücklicher.


Der Schriftsteller

Anano Chikhradze

Anano Chikhradze

Ich bin Anano. Ich liebe Reisen, Geschichte und das Kennenlernen von Menschen aus aller Welt. Ich schreibe über Georgien, mein Land, und ich bin sicher, dass sich alle in es verlieben werden.

Weitere Reisegeschichte für Sie