Ein toller Ort für Kuchen bei München

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Ich habe gerade entdeckt, wie sehr ich Kuchen liebe, seit ich regelmäßig nach Bayern komme. Ich weiß nicht, ob das eine deutsche Tradition ist, aber hier im Süden von München ist ein Stück Kuchen und eine Tasse Tee/Kaffee am Nachmittag etwas ganz Übliches. Und was passiert, wenn man einen Freund hat, der Kuchen auch so sehr liebt? Dass die deutsche Tradition auch die eigene Tradition wird und ich muss zugeben, dass es nicht allzu schwer war, diese Routine zu übernehmen.... Hoffentlich machen wir beide gerne Sport im Freien, also, um uns weniger schuldig zu fühlen und es zu 100% zu genießen, kombinieren wir die Kuchennachmittagspause mit einigen Sportarten wie Wandern oder Skifahren oder sogar Rodeln. Außerdem, wenn man im Cafe Winklstüberl ein Stück Kuchen essen kann, muss man vorher unbedingt etwas unternehmen, denn ihre Kuchenscheiben sind einfach soooooo riesig!

Café Winklstüberl
Café Winklstüberl
Leitzachtalstraße 68, 83730 Fischbachau, Germany

Als ich das erste Mal hierher kam, traute ich meinen Augen nicht, ich nahm einen Klassiker, die Schwarzwälder Kirschtorte, Schokolade und Kirschen, wie hätte ich widerstehen können? Das Stück war so groß, dass ich fast mein Gesicht dahinter verstecken konnte! Aber nicht nur der Kuchen ist gut und groß, der Preis ist derselbe wie überall sonst, für etwas um die 3-3,50€ erhält man eines ihrer riesigen Stücke eines köstlichen Kuchens. Ich habe schon drei davon gekostet, die Schwarzwälder Kirschtorte, dann meinen Liebling: Käsekuchen und Mohn, und das letzte Mal habe ich einen klassischen bayerischen genommen: Bayrische Creme, ich war mir nicht so sicher wie sonst, aber ich folgte dem Rat eines erfahrenen Kuchenliebhabers und probierte es aus. Es war ein kalter Nachmittag und nach einem ganzen Skitag war ich wirklich auf eine gute Tasse starken Kaffee und einen leckeren Leckerbissen aus, so dass ich ihn, sobald das Stück weißer Kuchen kam, mit der Gabel schnitt und er so flauschig war, so leicht, nicht zu viel Zucker, mit einem leichten Vanillegeschmack gemischt mit Mandeln durch die dünne Marzipanschicht, die ihn bedeckt....so perfekt! Seitdem ist der Bayrische Crème Kuchen mein Favorit im Cafe Winklstüberl.

Aber es gibt noch viel mehr Dinge, die ich hier wirklich liebe und das sind nicht nur die Kuchen. Als Erstes schätze ich es sehr, dass man nicht nur eine Tasse Kaffee oder Tee haben kann, sondern auch eine richtig große Portion, die man eine Kaffeekanne nennt, die einem 2, 2,5 Tassen von seinem warmen Getränk gibt, was genau das ist, was man zum Dessert braucht. Ich liebe auch die Umgebung dieses Ortes, irgendwie wegen der Dekoration und den Möbeln, dem Porzellan und den Kellnerinnen, die mit den typisch bayerischen Kleidern bekleidet sind, wie wenn die Zeit in den 70er Jahren stehen geblieben wäre. Eine Pause in einem traditionsreichen alten Bayern. Ein süßer Stopp in der Zeit, den man unbedingt ausprobieren muss, wenn man hier in der Nähe ist. Offensichtlich noch besser, wenn man es mit einigen Outdoor-Aktivitäten wie Skifahren im Winter kombiniert, gibt es ein super Skigebiet (Spitzingsee - Tegernsee) nur 15 Autominuten von hier entfernt, oder noch mehr Spaß beim Rodeln im selben Dorf, und im Sommer gibt es nichts Besseres als eine schöne Wanderung in der Natur der umliegenden Berge wie der Breitenstein (1622m. 1 Stunde Wanderung), der Schweinsberg (1518m. 45 Minuten Wanderung) und der Wendelstein (1838m. 2 Stunden Wanderung). Auf diese Weise werden Sie sich vielleicht auch weniger schuldig fühlen, wenn Ihnen die Kellnerin Ihr riesiges Stück leckeren deutschen Kuchen serviert.

Skiing in Spitzingsee-Tegernsee
Skiing in Spitzingsee-Tegernsee
Spitzingstraße 12, 83727 Schliersee, Germany

Der Schriftsteller

Lucia Gaggero

Lucia Gaggero

Mein Name ist Lucia, ich bin eine Fotografin aus Italien, die gerne Geschichten, Abenteuer, Legenden und den großen Norden erzählt und teilt.

Weitere Reisegeschichte für Sie