©Istock/bruev
©Istock/bruev

Die drei wichtigsten Sommerfestivals am Baikalsee

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Der Sommer in Sibirien ist reich an Outdoor-Events. Das ist kein Wunder. Das Wetter ist ausgezeichnet, und die Menschen sind begierig darauf, die meiste Zeit draußen zu verbringen. Wenn Sie im Sommer nach Baikal reisen, können Sie sich den Einheimischen anschließen und die drei wichtigsten Sommerfestivals am Baikalsee besuchen.

Das Erdbeerfest

Das Erdbeerfest in der Stadt Baikalsk ist ein jährliches Ereignis, das am Ufer des Baikalsees stattfindet. Es zieht Tausende von Menschen aus nahegelegenen Städten und Dörfern an, die an den See kommen, um viel frische und reife Erdbeeren aus dem Baikalsee zu essen. Die Einheimischen halten es auch für den perfekten Zeitpunkt, diese Frucht zu kaufen und köstliche Erdbeermarmelade für den Winter herzustellen. Lokaler Tipp: Gehen Sie zum Festival, um die Beeren zu essen, aber kaufen Sie sie auch in großen Mengen, um sie für später in Ihrem Kühlschrank aufzubewahren.

©istockphoto/Daniele Russo
©istockphoto/Daniele Russo

Beim Erdbeerfest geht es nicht nur darum, Beeren zu genießen, sondern es ist auch eine Gelegenheit, einige kulturelle Veranstaltungen zu genießen. In Baikalsk findet jährlich ein Wettbewerb statt, bei dem Mädchen teilnehmen, um den Titel "The Best Strawberry Girl" zu gewinnen. Auf dem Festival gibt es auch eine Erdbeerkuchenprobe! Der Kuchen, der jedes Jahr massiver wird, um alle Gäste zufrieden zu stellen, ist ein typischer sibirischer Genuss, den man während des Festivals probieren kann! Geheimtipp: Probieren Sie die schwarzen Erdbeeren und die von den Einheimischen "Victoria" genannten.

Strawberry Festival, Baikalsk
Strawberry Festival, Baikalsk

Festival für klassische Musik: Die Sterne am Baikalsee

Dieses Festival, das in Sibirien als "Sterne am Baikalsee" bekannt ist, ist eine jährliche internationale Veranstaltung der klassischen Musik am Baikalsee. Das Festival wurde erstmals 2004 von Denis Matsuev organisiert, der damals Leiter des Musiktheaters in Irkutsk war. In der Regel gibt es viele Auftritte von in- und ausländischen Musikern, Workshops und Wettbewerbe für die jungen Talente. Der beste Ort, um am Festival teilzunehmen, ist das Irkutsker Musiktheater!

The Stars on Baikal Festival, Irkutsk
The Stars on Baikal Festival, Irkutsk
Sedova St, 29, Irkutsk, Irkutskaya oblast', Russia

Ja! Es ist Essen, das Gourmet-Festival!

Das letzte Sommerwochenende ist dem "Yes! It's Food Festival" gewidmet, das heute in vielen Städten Russlands stattfindet. Du kannst auch während deines Aufenthaltes in Irkutsk daran teilnehmen. Besuchen Sie einfach die Jugendinsel.

Yes! It's Food, the gourmet festival, Irkutsk
Yes! It's Food, the gourmet festival, Irkutsk
Yunost Ostrov, Irkutsk, Irkutsk Region, Russia, 664003

Das Konzept dieses Festivals zeigt die Gastronomie der Länder von Asien bis zu beiden Amerikas. In der Regel nehmen mehr als vierzigtausend Menschen daran teil. Viele lokale Restaurants und Cafés versuchen, ihre Gerichte der Öffentlichkeit zu präsentieren. Wenn Sie zufällig auf dem Festival sind, probieren Sie verschiedene Cocktails, probieren Sie eine sibirische und internationale Küche und sehen Sie, wie neue Technologien helfen, die spannenden Gerichte zu kochen! "Ja! Es ist Essen" ist das meist erwartete und berühmteste Essensfestival in Russland! Zögern Sie nicht, es zu besuchen! Der beste Ort, um alle Köstlichkeiten zu genießen, ist, am frühen Morgen auf der Jugendinsel in Irkutsk zu sein.

©istockphotos/magdevski
©istockphotos/magdevski

Egal welche Aktivitäten Sie für Ihre Sommerzeit in Sibirien planen, lassen Sie sich diese drei wichtigsten Sommerfestivals am Baikalsee nicht entgehen!


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Oksana Vasilieva

Oksana Vasilieva

Hallo, ich bin Oksana aus Irkutsk, Sibirien. Ich bin Sprachwissenschaftlerin und leidenschaftliche Reisende. Da ich im tiefen sibirischen Wald, auch Taiga genannt, geboren wurde, dachte ich, ich wäre glücklicher, wenn ich an einem wärmeren Ort leben würde. Also bereiste ich die Welt, aber ich kam immer wieder in mein Sibirien zurück. Ich freue mich darauf, diese einzigartige Kultur mit Ihnen zu teilen. Ob Sie eine Fahrt mit dem Hundeschlitten oder einen Tauchgang im winterlichen Baikalwasser wünschen, folgen Sie meinen Geschichten.

Weitere Reisegeschichte für Sie