Belgrad ist der Süßeste: Kaffee-Traum

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Süßes Paradies für tiefe L-Liebhaber

Aufgeregt, den süßesten Kaffee der Stadt zu probieren? Sie haben Glück, denn wir setzen unsere Reise des süßesten Belgrader Reiseführers für die besten Desserts der Stadt fort. In der Tat haben wir diese herrlichen Ferninand Knödel (Knödel) und den berühmten Moskva Shnit probiert, aber was als nächstes kommt, ist ein gewisser Geschmack. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass alle, die süße Dinge lieben und weniger süße Köstlichkeiten bevorzugen, hier ihren besonderen Leckerbissen finden werden. Erlauben Sie mir, Ihnen das nicht so geheime Paradies des süßen Kaffees Coffee Dream in Belgrad vorzustellen.

Alles beginnt mit einem Traum. Jeder hat einen Traum. Träume sind anders und normalerweise können wir uns nicht daran erinnern. Wir hatten einen Traum. Es war ein Traum vom Kaffee, von einem Ort, an dem man den besten Kaffee trinken kann. Um diesen Traum nicht zu vergessen, haben wir 2006 unseren ersten Coffee Dream kreiert.

Ihr Traum vom Kaffee wurde an 20 Orten in Belgrad und in einem in Kragujevac verwirklicht. Sie sagen, dass sie an jedem der Orte einen Traum hatten, um sich zu erfüllen. Die Hauptprämisse hinter dieser Idee für das kreative und erfolgreiche Kaffee- und Süßwarengeschäft in Belgrad war es, die Standards zu erhöhen, etwas Innovatives zu bringen und vor allem - einen Ort zu schaffen, an dem ein Kaffeeritual über die reine Gewohnheit hinausgeht und zu einem reinen Vergnügen wird.

In der Tat kann man sich den Erfolg eines solchen Ortes in einer Stadt vorstellen, in der die Menschen lange, nicht so ruhige Gespräche bei Kaffee lieben. Es geht über eine Tasse Kaffee hinaus. Coffee Dream ist ein Ort, der das Trinken von süßem Kaffee in einem schönen Ambiente im Freien auf ein ganz neues Niveau bringt. Es ist ein Ort, an dem Sie Ihren Tag perfekt mit hochwertigem Kaffee beginnen können, während Sie die Sonne genießen, aber auch ein perfekter Ort, um einen schönen Nachmittag mit Ihren Freunden zu verbringen, voller Lachen und Glück. Und lassen Sie mich über ihre süßen Köstlichkeiten sprechen! Es wäre eine Sünde, zu Coffee Dream zu gehen, ohne ihre süßen Kaffeesorten auszuprobieren, mit Schokolade, Vanille, Karamellgeschmack, serviert mit gewischter Sahne, entweder heiß, kalt oder, für die am meisten gestressten, mit Alkohol. Vertrauen Sie mir, Sie werden verwirrt sein, wenn Sie die Liste sehen und wirklich nicht in der Lage sind, eine Entscheidung zu treffen, welche Sie wählen sollen. (passiert jedes Mal)

Neben heißen und kalten Tees, frisch gepressten Säften, Milchshakes und Frappes müssen Sie einfach ihre bekanntesten Desserts probieren. Wenn Sie sich wirklich für Kuchen interessieren, wird Sie Coffee Dream dort nicht enttäuschen, denn es bietet eine Reihe von berühmten Süßigkeiten wie Tiramisu, Käsekuchen, Schokoladensoufflés und vieles mehr. Die Sache, die Sie einfach ausprobieren müssen, sind ihre typischen Fruchtbecher und Frappes, die es in vielen verschiedenen Formen und Variationen gibt. Zum Glück stehen Ihnen freundliche Mitarbeiter zur Verfügung, die Ihnen helfen, eine schwierige Entscheidung zu treffen. Mein warmer Vorschlag ist eine Mischung aus roten Früchten, griechischem Yougurt und Honig.

Ich glaube, alle genannten Gründe sind überzeugend genug, um diese erstaunlichen Süßigkeiten in Coffee Dream auszuprobieren. Man kann sie an verschiedenen Orten in Belgrad ausprobieren, aber mein Lieblingsort ist die Knez Mihailova Straße, im Zentrum der Stadt. Also, worauf warten Sie noch? Gib niemals deine Träume auf. Das Leben ist viel zu kurz für eine schlechte Tasse Kaffee.

Coffee Dream in Belgrade
Coffee Dream in Belgrade
Nikola Spasic, Belgrade, Serbia
Knez Mihailova Street
Knez Mihailova Street
Kneza Mihail, Belgrade, Serbia

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Lejla Dizdarevic

Lejla Dizdarevic

Ich bin Lejla, aus Serbien, leidenschaftlich interessiert am Schreiben, Radio und Theater. Ich würde Ihnen gerne die verborgenen Schätze meiner geliebten Balkanländer zeigen.

Weitere Reisegeschichte für Sie