Cover Photo © credits to iStockphoto.com/Kikagogo
Cover Photo © credits to iStockphoto.com/Kikagogo

Gedenken an die bulgarischen Kriegshelden in Shipka

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Entgegen der landläufigen Meinung ist Bulgarien nicht nur ein schönes Ziel, wenn es darum geht, ans Meer zu gehen oder das Stadtleben in schönen Bars und Cafés zu erleben. Die Geschichte Bulgariens ist lang, reich und hat definitiv eine Spur in der Weltgeschichte hinterlassen. Eine der heldenhaftesten Tapferkeiten in der Geschichte Bulgariens wird im Shipka-Kloster und im Shipka-Denkmal gefeiert. Die Kriegshelden, die hier gekämpft haben, werden jedes Jahr geehrt und ihr Opfer wird nie vergessen werden.

Shipka-Kloster oder die Gedächtniskirche

Der erste Halt dieser Reise ist die Gedächtniskirche oder das Shipka-Kloster. Diese Kirche befindet sich etwa 230 km von der Hauptstadt Sofia entfernt im Dorf Shipka in der Nähe der Stadt Kazanlak. Die Eröffnung fiel mit dem 25-jährigen Jubiläum der Shipka-Schlachten zusammen, wie unten erwähnt. Der ursprüngliche Grund für sein Erscheinen war, die Tapferkeit der Bulgaren, Russen, Griechen, Serben und vieler anderer zu feiern, die am russisch-türkischen Krieg von 1877-1878 teilnahmen. In seinem Untergeschoss befindet sich ein besonderer Ort, an dem die Knochen der russischen und bulgarischen Soldaten, die in diesem Krieg gefallen sind, erhalten sind.

Memorial Church, Shipka
Memorial Church, Shipka
6150 Shipka, Bulgaria

Die Kirche ist eine voll funktionsfähige orthodoxe Kirche. Es ist in der Liste der Denkmäler von nationaler Bedeutung enthalten. Die Mittel für den Bau kamen hauptsächlich vom russischen Volk, während die Initiative für den Bau von den Familien der russischen Generäle kam, die am russisch-türkischen Krieg teilnahmen.

Das Shipka Freiheitsdenkmal

Die zweite Station dieses Spaziergangs ist das Shipka Monument of Liberty, das ein weiteres wichtiges nationales Symbol ist. Es befindet sich auf dem Shipka Peak, der Teil der Stara Planina Gebirgskette ist, auch Balkangebirge genannt. Das Denkmal wurde zum Gedenken an den Hügel errichtet, auf dem eine Schlacht zwischen den bulgarischen Revolutionären und der osmanischen Armee stattfand. Interessant an dieser militärischen Schlacht ist, dass die Bulgaren insgesamt etwa 7500 Menschen waren, während die osmanische Armee 27 000 Soldaten hatte. Die Aufgabe der Bulgaren war es, die Osmanen zu bekämpfen und sie nicht den Shipka Peak erobern zu lassen. Sonst wären die Osmanen nach Norden gegangen, hätten die russische Armee überrascht und alles wäre verloren gegangen. Den Bulgaren gelang es jedoch, und dieses Denkmal erinnert an ihren Heldenmut.

Shipka Monument of Liberty near Kazanlak
Shipka Monument of Liberty near Kazanlak
6150 Kazanluk, Bulgaria
© iStockphoto.com/hdesislava
© iStockphoto.com/hdesislava

Was kann man in der Gegend sonst noch tun?

Wenn Sie, nachdem Sie beide Orte besucht haben, mehr Zeit haben, schlage ich vor, dass Sie zurück in die Stadt Kazanlak gehen. Hier können Sie einen schönen Spaziergang durch diese schöne Stadt machen und den Rosengarten "Rosarium" besuchen. Wenn Sie diesen Teil des Landes im Mai besuchen, haben Sie vielleicht das Glück, am Rosenfestival in Kazanlak teilzunehmen. Während dieses Festivals können die Touristen die Parade und das Feuerwerk miterleben.

Bulgarien hat viel zu zeigen, es ist ein Ziel, das viele Edelsteine unter seiner Oberfläche versteckt. Die reiche Geschichte des Landes und seine Kriegshelden werden in vielen Denkmälern sowie in Geschichten und Legenden über Helden gewürdigt. Deshalb sind das Shipka-Kloster und das Shipka-Denkmal wichtige Orte in Bulgarien!


Der Schriftsteller

Maria Belcheva

Maria Belcheva

Mein Name ist Maria, und ich bin Bulgare und lebe in Wien, Österreich. Ich möchte Sie mitnehmen auf eine Reise durch all die erstaunlichen Orte und Dinge, die es wert sind, in meiner Heimat - Bulgarien - besucht und erlebt zu werden.

Weitere Reisegeschichte für Sie