Cover Photo © credits to commons.wikimedia.org/L. Payakoff
Cover Photo © credits to commons.wikimedia.org/L. Payakoff

Eine Reise ins Zentrum Bulgariens: Uzana

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Da Bulgarien für seine geografische Lage bekannt ist, ist es vielleicht noch berühmter für die kühle Einstellung der Menschen. Letzteres, kombiniert mit der natürlichen Vielfalt, führt zu zahlreichen Orten, Bräuchen und Veranstaltungen, verbunden mit Entspannung und Spaß. In Bulgarien ist alles möglich, sowohl im wörtlichen als auch im abstrakten Sinne. Es ist ein großartiger Ort zum Wandern, um an einem der zahlreichen schönen Strände (wie Krapets und Durankulak), Skifahren und anderen Wintersportarten neue Energie zu tanken. Deshalb nehme ich Sie heute mit auf eine digitale Reise zu einem Ort, der alle Arten von Aktivitäten bietet, ein gut verstecktes Juwel. Dieser Ort ist das perfekte Zentrum Bulgariens und wird Uzana genannt.

Über Uzana

Uzana ist der Name eines Gebietes, aber auch einer Wiese, umgeben von ehrwürdigen Eichen. Es ist das perfekte Zentrum Bulgariens, gemessen von Mathematikern im Jahr 1991. Es liegt 22 km von der Stadt Gabrovo und 220 km von der Hauptstadt Sofia entfernt, versteckt in der Bergkette Stara Planina, direkt unter dem Gipfel Ispolin (1524 m). Hier gibt es auch ein besonderes Schild, das mit den Farben der bulgarischen Flagge bemalt ist - weiß, grün, rot. Uzanas bulgarischer Name ist eigentlich "Vatro pole", was "ein Ort im Inneren" bedeutet. Uzana ist ein türkischer Name, der von einem Wort für "lang" stammt. Der Name wurde 1942 offiziell geändert, aber das Gebiet ist immer noch unter seinem alten Namen bekannt.

Uzana meadow, Gabrovo
Uzana meadow, Gabrovo
Uzana locality, 5304 Gabrovo, Bulgaria
Photo © credits to commons.wikimedia.org/Izvora
Photo © credits to commons.wikimedia.org/Izvora

Was kann man dort tun?

In der Nähe der Wiese gibt es Berghütten, in denen Sie übernachten können, und ein Infozentrum, das Informationen über Flora und Fauna des Ortes bietet. Zwei große Naturparks befinden sich in der Nähe - Nationalpark Centralen Balkan im Westen und Naturpark Bulgarka im Osten. So ist diese Gegend ein idealer Ort zum Wandern und Verweilen in der Natur. Uzana liegt in der Nähe von lokalen Sehenswürdigkeiten wie dem ethnographischen Komplex "Etar", dem Gipfel von Shipka, Kazanlak und dem Rosental sowie Stara Zagora. Außerdem können Sie hier verschiedene Sportarten ausüben, wie z.B. Mountainbiking und Reiten. Im Winter können Sie die Skipisten von Uzana besuchen und durch die Wälder der Region fahren.

Photo © credits to commons.wikimedia.org/Lotroo
Photo © credits to commons.wikimedia.org/Lotroo

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Uzana ein gut verstecktes Juwel bulgarischer Natur ist, ein Ort, der Ihnen die Möglichkeit bietet, verschiedene Erfahrungen an einem Ort zu machen. Man sagt, dass alle Wege nach Rom führen, aber in Bulgarien führen alle Wege zu seinem Herzen, Uzana. Als perfektes Zentrum des Landes ist Uzana ein großartiger Ort, den Sie auf Ihrer nächsten Reise durch Bulgarien besuchen können!


Der Schriftsteller

Maria Belcheva

Maria Belcheva

Mein Name ist Maria, und ich bin Bulgare und lebe in Wien, Österreich. Ich möchte Sie mitnehmen auf eine Reise durch all die erstaunlichen Orte und Dinge, die es wert sind, in meiner Heimat - Bulgarien - besucht und erlebt zu werden.

Weitere Reisegeschichte für Sie