Cover Picture © Credits to istock/chasdesign
Cover Picture © Credits to istock/chasdesign

Mlada Boleslav: die Heimatstadt von Skoda

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Mlada Boleslav liegt rund 60 Kilometer nordöstlich von Prag und ist die Geburtsstadt der berühmten tschechischen Automarke Skoda (ausgesprochen Shkoda).

Ich bin sicher, Sie haben bereits von Skoda-Autos gehört und wahrscheinlich eines in Ihrer Umgebung gesehen. In Mlada Boleslav befindet sich das Skoda Auto Museum, das eine große Attraktion für diese Gegend des Landes ist. Skoda ist auch eine der bekanntesten Marken des Landes in Osteuropa und weltweit. Der Hauptsitz von Skoda befindet sich in der gleichen Stadt. Die Skoda Auto in Mlada Boleslav ist eines der größten Ingenieurbüros in Tschechien.

Mlada Boleslav
Mlada Boleslav
293 01 Mlada Boleslav, Czechia

Die Geschichte von Skoda

Die Geschichte der Skoda-Autos geht auf das Jahr 1895 zurück, als sie ursprünglich von Vaclav Laurin und Vaclav Klement unter dem Namen Laurin & Klement gegründet wurden. Die Gründerväter teilten eine große Leidenschaft für Fahrräder, weshalb ihr erstes Produkt nicht einmal ein Auto war, sondern ein Fahrrad namens Slavia. Sie wechselten zur Motorradproduktion und dann zu Autos. Das erste Auto, das im Werk Mlada Boleslav hergestellt wurde, war 1905. Heute hat sich die Produktion von Skoda auch auf andere Länder wie China, Russland und die Ukraine ausgedehnt.

Picture © Credits to istock/chasdesign
Picture © Credits to istock/chasdesign
Skoda Auto Museum
Skoda Auto Museum
tř. Václava Klementa, Mladá Boleslav, Czechia

Das Museum war eine große Investition für das Unternehmen, da es heute ein wichtiger Bestandteil der Marke Skoda ist. Die Räumlichkeiten des Museums haben einen modernen Touch und sind mit Autos aus verschiedenen Epochen sowie Fahrrädern und Motorrädern ausgestattet. Im Museum können Sie wählen und haben die Möglichkeit, drei Dauerausstellungen zu besuchen, die Sie durch die Entstehung des Unternehmens und seine Entwicklung in über 100 Jahren führen. Außerdem zeigt das Museum Kurzfilme, Fotos und Dokumente über die Geschichte der Skoda-Fahrzeuge und ihre wichtigsten Meilensteine. Sie können das Museum auf eigene Faust erkunden oder eine Führung buchen.

Zu Besuch bei Mlada Boleslav

Während Sie in Mlada Boleslav sind, können Sie auch einige der historischen Sehenswürdigkeiten besichtigen und eine köstliche Mahlzeit in Galatea einnehmen. Mlada Boleslav liegt in der mittelböhmischen Region des Landes - sie ist nicht nur als Autostadt bekannt, sondern hat auch eine reiche Geschichte mit zahlreichen Museen, einem gotischen Schloss und einem schiefen Turm ähnlich dem in Pisa (Italien), genannt Punta.

Picture © Credits to istock/muuraa
Picture © Credits to istock/muuraa

Das Galatea-Restaurant, das auch Teil eines Hotels ist, bietet in seinen Räumlichkeiten verschiedene Restaurants, darunter eine Sommerterrasse. Dieser Ort ist besonders ruhig und gemütlich, da er eine ruhige Umgebung mit Natur, Grün und einem Teich bietet. Sie können aus einer Vielzahl von internationalen und tschechischen Gerichten, Rindsbrühe und traditionellen Knödeln aus Brot wählen.

Picture © Credits to istock/Dar1930
Picture © Credits to istock/Dar1930
Galatea restaurant
Galatea restaurant
Pod koupalištěm, 293 06 Kosmonosy, Czechia

Der Schriftsteller

Masa Mesic

Masa Mesic

Mein Name ist Maša, geboren in Kroatien, aufgewachsen in Prag. Ich habe eine große Leidenschaft für Gastronomie, Yoga und Sprachen. Folgen Sie meiner Reise, während wir durch Dänemark und Tschechien reisen.

Weitere Reisegeschichte für Sie