© IStock / tane-mahuta
© IStock / tane-mahuta

Spektakuläre Vögel, Blüten und Schönheit: 3 Costa Ricanische Gärten

4 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Jeder Garten in Costa Rica ist einzigartig.

Wenn Sie tropische Blumen, Pflanzen, Schmetterlinge und Vögel lieben.... Costa Rica hat alles! Es gibt viele reizvolle botanische und andere Gärten in jeder Provinz rund um Costa Rica. Ich habe bereits über einige von ihnen geschrieben. Der La Paz Wasserfallgarten bei Alajuela und der Poas Vulkan Nationalpark sind viel mehr als die 5 Wasserfälle. Es ist ein sehr ökologisch unterhaltsamer Ort mit Orchideen-, Schmetterlings- und Brummvogelgärten sowie einer Voliere. Der Zentralpark von Zarcero ist ein einzigartiger Topiary Garden. Und natürlich gibt es die Arche Kräuterfarm in der Provinz Alajuela, ein botanischer Garten voller erstaunlicher und manchmal mysteriöser Kräuter und Heilpflanzen, neben all den Zier- und Obstpflanzen, die dort wachsen.

Zusätzlich zu jedem dieser Gärten möchte ich Ihnen von drei weiteren Gärten erzählen, die Sie nicht missen möchten. Jeder dieser Orte ist ein einfacher Halb- oder Ganztagesausflug von San José oder Alajuela (nahe dem Flughafen).

© Flickr/Jerry Ahearn
© Flickr/Jerry Ahearn

Sonst Botanischer Garten Kientzler

Der Else Kientzler Garten befindet sich in der Stadt Sarchí, etwa 1 Stunde nördlich von San José und 40 Minuten vom Flughafen in Alajuela entfernt. Sarchí ist Costa Ricas Zentrum für Holzhandwerker. Es ist die Drehscheibe für handgemachtes Holz und Kunsthandwerk, und hier lebt das reine Talent, das von Generationen weitergegeben wurde, weiter. Handgefertigte Holzmöbel werden in Sarchí ausgestellt und verkauft, aber Sie werden überall in Costa Rica Möbel aus Sarchí finden. Ich empfehle die wunderschönen Schaukelstühle! Sarchí ist auch die Heimat der talentierten Handwerker und Frauen, die die typischen bunten costaricanischen Ochsenkarren bauen und dekorieren. Ein Foto neben dem größten (Riesen-)Ochsenwagen der Welt, der im Zentralpark von Sarchí ausgestellt ist, wird sicherlich einige Gespräche anregen, wenn Sie nach Hause zurückkehren.

© Flickr/Diane Herr
© Flickr/Diane Herr

Am Rande von Sarchí liegt der Else Kientzler Garten, der eigentlich viele Gärten umfasst, die durch angenehme Spazierwege miteinander verbunden sind, die Sie durch diesen Garten führen. Es gibt einen tröpfelnden Bach, der durch den Garten fließt. Pflanzen und Bäume sind größtenteils in Spanisch und Englisch gekennzeichnet. Es gibt Picknickplätze und Bänke, um Fotos zu machen oder die Umgebung zu genießen. Achten Sie darauf, dass Sie sich umsehen, um Vögel und Schmetterlinge zu sehen. Die Wanderung kann leicht 2-3 Stunden dauern; hier gibt es viel Abwechslung. Es gibt einen Kaktusgarten, der den Anschein erweckt, Hunderte von Jahren alt zu sein (ist es aber nicht). Es gibt auch ein Labyrinth, einen saftigen Garten, Obstbäume und natürlich Orchideen. Es gibt ein paar Brücken und einen Kindergarten. Es ist ein rollstuhlgerechter Garten.

© Flickr/Dave and Angie
© Flickr/Dave and Angie
The Else Kientzler Botanical Garden, Costa Rica
The Else Kientzler Botanical Garden, Costa Rica
Else Kientzler Garden, Finca La Evita, 800m Norte del Estadio Eliécer Pérez, Alajuela Province, Sarchi, Costa Rica

Botanischer Garten Lankester

Der Botanische Garten Lankester befindet sich in Cartago, südlich des Flughafens und San José. Es ist eigentlich eine Reihe von verschiedenen Gärten, die von Orchideenausstellungen bis hin zu einem japanischen Steingarten reichen. Orchideen können saisonal sein, aber Lankester hat immer ein Gewächshaus, das nie ohne diese unglaublichen Blumen zu sein scheint. Sie werden auf Augenhöhe gezeigt und geben Ihnen die Möglichkeit, diese schönen Pflanzen aus nächster Nähe zu betrachten und viele Fotos zu machen. Die beste Reisezeit ist wahrscheinlich von Februar bis April, wenn die meisten Blumen blühen. Bei so vielen verschiedenen Arten werden Sie jedoch sicher einige in voller Blüte finden, egal wann Sie uns besuchen. Vogelbeobachter, nehmen Sie unbedingt Ihr Fernglas mit! Viele tropische Vögel und Schmetterlinge leben auch im geschützten Schutzgebiet der Lankester Gardens. Es ist ein rollstuhlgerechter Garten.

© Flickr/6il
© Flickr/6il
Lankester Botanical Garden, Cartago
Lankester Botanical Garden, Cartago
Lankester Botanical Garden, Provincia de Cartago, Cartago, Costa Rica

Bougainvillea Hotel Garten

Wie der Name schon sagt, ist dies ein kunstvoller Garten in einem wunderschönen Hotel in Heredia, nur wenige Minuten südlich von San José und unweit des internationalen Flughafens in Alajuela. Das Hotel Bougainvillea ist elegant und komfortabel und verfügt neben dem Garten auch über ein Gourmet-Restaurant. Ich empfehle, dort zu bleiben, aber Sie müssen nicht im Hotel wohnen, um den Garten zu genießen (oder eine Tasse Kaffee im Café zu trinken). Es ist für die Öffentlichkeit zugänglich und Gartenbesucher sind herzlich willkommen. Die Location ist ein beliebter und magischer Ort für Hochzeiten. Es gibt 4 Hektar Gärten. Die Wege schlängeln sich um Garteninseln herum und führen an einem reizvollen Kräutergarten vorbei. Es ist in jeder Hinsicht malerisch und sogar im Regen. Die meisten Pflanzen sind auf Englisch und Spanisch gekennzeichnet und tragen den wissenschaftlichen Namen.

© Flickr/RK and Tina
© Flickr/RK and Tina
Bougainvillea Hotel, Costa Rica
Bougainvillea Hotel, Costa Rica
Contiguo a la Escuela, Santo Tomás, Heredia, Santo Domingo, 40302, Costa Rica

Es gibt eine oder zwei Brücken, mehrere Gitter, durch die man gehen kann, und große Felsen, die sich über den Garten des Hotels Bougainvillea verteilen. Mit anderen Worten, es gibt viele Orte für tolle Fotos. Wenn Sie nicht dort wohnen, empfehle ich Ihnen, das Frühstücksbuffet und die Gärten auf einmal einzunehmen! Wenn Sie sich am Nachmittag oder Abend dort befinden, dann bleiben Sie zum Abendessen und zur Happy Hour. Der Garten ist nachts wunderschön beleuchtet.

© Flickr/John Bloomfield (Blue-crowned motmot)
© Flickr/John Bloomfield (Blue-crowned motmot)

Wenn Sie zwischen Konferenzterminen oder zahnmedizinischen Terminen Zeit haben, planen Sie eine Tour durch eine dieser drei Städte, um Vögel, Blüten und die Schönheit der Natur in ihren herrlichen Gärten zu sehen. Es wird ein wunderbares und entspannendes Abenteuer sein, um in die Natur zurückzukehren. Bringen Sie Ihr Fernglas mit und stellen Sie sicher, dass Ihre Kamera aufgeladen ist.

© Flickr/Thomas Jundt
© Flickr/Thomas Jundt

Der Schriftsteller

Susan Wesley-Vega

Susan Wesley-Vega

Mein Name ist Susan und ich komme aus den USA, lebe aber seit 15 Jahren in Alajuela, Costa Rica. Ich liebe es, die Besonderheit an jedem Ort zu entdecken, an dem ich gehe. Indem ich über die lustigen und fabelhaften Ökotourismus-Hotspots in meinem Wahlheimat Costa Rica schreibe, hoffe ich, dass ich Sie inspirieren kann, sich selbst davon zu überzeugen!

Weitere Reisegeschichte für Sie