Cover Photo © iStock /E_Rojas
Cover Photo © iStock /E_Rojas

Schlendern Sie durch die Innenstadt von San José: Erstellen Sie Ihre eigene Tour!

5 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

San José heißt Ausländer und Touristen willkommen. Je nachdem, wie viel Zeit du hast und natürlich deine Interessen, ist San José faszinierend. Wenn Sie nur wenig Zeit in San José haben, wird Ihnen ein Spaziergang in der Innenstadt ein "Gefühl" für die Stadt vermitteln. Erstellen Sie Ihre eigene Tour! Erwägen Sie, am Cultural Plaza zu beginnen.

Nicht alle, die wandern, sind verloren.....

San José ist eine Stadt voller Hektik und Hektik. Manchmal scheint es sich sogar täglich zu verändern. Wenn Sie wandern, werden Sie Altes und Neues entdecken, Armes und Reiches, Öffentliches und Privates, Wohnen und Gewerbe, die alle miteinander verwoben sind und das zentrale Gewebe der Stadt bilden. Während das Hauptdesign mehr oder weniger konstant bleibt, verändern sich die Muster von San José mit den tropischen Jahreszeiten, Menschen und Verkehrsströmen.

© iStock/Rainer Lesniewski
© iStock/Rainer Lesniewski

Wie in den meisten städtischen Zentren überhaupt ist es wichtig, zu Fuß aufmerksam zu sein. Achten Sie darauf, dass Sie nicht in abgelegene Gebiete wandern. San José ist bunt und energiegeladen; lebendig mit einer beeindruckenden Vielfalt an unternehmerischen Unternehmern an fast jeder Ecke.

La Plaza de la Cultura (Die kulturelle Plaza)

Im Herzen von San José ist die Plaza de la Cultura ein guter Ausgangspunkt für jeden Spaziergang rund um San José. Hier beginnen Sie, einen Eindruck von der Stadt zu bekommen, ihrer aktuellen Kultur und Geschichte. Auf der Plaza leben Passanten, Jung und Alt, Menschen vieler Berufe und Studenten.

Es gibt oft fesselnde Entertainer. Vor allem an Wochenenden wirst du wahrscheinlich einen Musiker oder Jongleur sehen. Wenn du nur gerne Menschen beobachtest, ist das der richtige Ort! Entspannen Sie sich und genießen Sie ein erfrischendes Kokosnussgetränk (in Costa Rica "pipa" genannt) oder tropisches Fruchteis, bevor Sie sich auf den Weg machen. Übrigens, in Costa Rica ist es am besten, die lokale Währung (Colones) für Einkäufe zu haben; einige Geschäfte und Restaurants akzeptieren Kreditkarten, aber nicht immer.

© iStock/Wittayayut
© iStock/Wittayayut
The Cultural Plaza, San José
The Cultural Plaza, San José
Plaza de La Cultura, Av. Central, San José, Costa Rica

El Teatro Nacional (Das Nationaltheater)

Der Star des La Plaza de la Cultura ist das Nationaltheater von Costa Rica. Es wurde 1897 erbaut und ist ein offizielles Nationaldenkmal, auch wenn es weiterhin Aufführungen beherbergt. Es wird oft als "das Juwel der costaricanischen Kultur und Architektur" bezeichnet. Der Geschichte nach wurde das Nationaltheater nach dem Vorbild der prächtigen Pariser Oper gebaut. Die Einführung in die Kultur beginnt an ihrem Eingang. Beim Betreten der Tore werden Sie von Statuen der weltberühmten Künstler empfangen: des deutschen Komponisten Ludwig van Beethoven und des spanischen Dramatikers, Dichters und Schriftstellers Pedro Calderón de la Barca.

© iStock/Repistu
© iStock/Repistu

Besuchen Sie eine Aufführung des costaricanischen Symphonieorchesters oder machen Sie einen Rundgang, um die originale handgefertigte belgische Schmiedekunst und das aufwendige barocke und italienische Renaissancedekor mit seinem 22,5-Karat-Goldblatt zu sehen. Schauen Sie auf, um die funkelnden Kronleuchter, die mit Bronze verkleideten Marmorsäulen und das noch immer schöne Deckenmalerei zu bewundern. Das Deckengemälde wurde 1897 von Aleardo Villa gemalt und ist sicherlich das berühmteste Gemälde Costa Ricas. Es spiegelt die Gleichberechtigung der dankbaren Bauern wider, die den costaricanischen Kaffee ernten. Es zeigt wirklich die Demut Costa Ricas zusammen mit den vorherrschenden Werten der harten Arbeit für den Wohlstand. Die Edelhölzer im Großen Theater kamen hauptsächlich aus Alajuela. Die antiken roten Samtsitze sind noch erhalten.

© Flickr/VictorC.
© Flickr/VictorC.
The National Theater (Teatro Nacional), San José
The National Theater (Teatro Nacional), San José
Avenida 2, calle1, San José, Costa Rica

Das Gran Hotel von Costa Rica

Das Gran Hotel of Costa Rica befindet sich direkt gegenüber dem Nationaltheater. Gönnen Sie sich ein Gebäck und eine Tasse reichlich aromatischen costaricanischen Kaffee, während Sie das stattliche Interieur bewundern. Von der Plaza aus sind Sie nur wenige Schritte vom belebten Avenida Central entfernt, einer Fußgängerzone (ohne Autos), wo Sie viele Geschäfte und Käufer, Cafés und Restaurants sowie Straßenverkäufer finden.

© iStock/Golden_Brown
© iStock/Golden_Brown

4 Museen sind in der Nähe

In der Nähe befinden sich mehrere Museen, die Sie besuchen können. Die wertvollen Sammlungen, die im Museo de Oro Pre Colombiano (Pre Columbian Gold Museum) und im Museo de Jade (Jademuseum) ausgestellt sind, sind wichtige Attraktionen. Das Museo Numismático (Nationales Münzmuseum) befindet sich ebenfalls im selben Gebäude wie das Goldmuseum. Es zeigt die Währung und die spätere Prägegeschichte Costa Ricas aus dem Jahr 1236, einschließlich Kaffeemarken. In der Nähe befindet sich das Museo Nacional (Nationales Museum für Geschichte und Kultur). Wenn Sie mit Kindern reisen (oder auch nicht!), ist das Museo de Los Niños (Kindermuseum) ein beliebtes Museum für Costa-Ricaner und Touristen. Es ist voll von praktischen Aktivitäten.

Gold Museum, Costa Rica
Gold Museum, Costa Rica
Bajos de la Plaza de la Cultura. Avenida Central. Calle 5 San José Centro San José CR 10104, Av. Central, San José, Costa Rica
National Coin Museum, Costa Rica
National Coin Museum, Costa Rica
Bajos de la Plaza de la Cultura. Avenida Central. Calle 5 San José Centro San José CR 10104, Av. Central, San José, Costa Rica
Jade Museum, Costa Rica
Jade Museum, Costa Rica
Calle 13 y 13 bis, Provincia de, Av Central, San José, Costa Rica
National Museum of Costa Rica
National Museum of Costa Rica
Cuesta de Moras, San José, Costa Rica
Children's Museum, Costa Rica
Children's Museum, Costa Rica
Avenida 9, Calle 4, San José, Costa Rica

Mercado Municipal de Artesania (Kunsthandwerksmarkt San José)

Bevor Sie die Innenstadt oder Costa Rica verlassen, sollten Sie Zeit sparen, um einen Souvenirmarkt (Mercado Municipal de Artesania) zu besuchen. In der Nähe der Plaza de la Cultura befindet sich der Kunsthandwerksmarkt von San Jose (manchmal auch als Nacional Artisian's Market bezeichnet). Andere beliebte Orte zum Kauf von Souvenirs sind Sarchi, Alajuela, Poasito, Cartago, Jaco Beach und die meisten Nationalparks.

© Flickr/German Eduardo Moracena
© Flickr/German Eduardo Moracena
Municipal Arts & Crafts Market (Mercado de Artesania), San José
Municipal Arts & Crafts Market (Mercado de Artesania), San José
San José, Costa Rica, calle 5, avenida 6, costado Sur de la Plaza de las Garantías, San José, Costa Rica

2 Souvenirs, die die meisten Vertreter Costa Ricas sind.

Zwei einzigartige costaricanische Souvenirs zum Mitnehmen sind Miniatur-Ochsenkarren (Carretas) und köstlicher costaricanischer Kaffee. Sarchi ist die Stadt, die für ihre Holz- und Ochsenkarrenmacher bekannt ist. Diese bunt bemalten Wagen sind noch immer von Hand mit traditionellen geometrischen Mustern bemalt.

© Flickr/Strizich
© Flickr/Strizich

Kaffee aus den hohen vulkanischen Gebirgszügen Costa Ricas ist mein Lieblingssouvenir. Es gibt viele Qualitätsmarken mit Preisen von 3-5 Dollar für ein halbes Kilo. Sie können Kaffee in jedem Lebensmittelgeschäft kaufen. Oder Sie können es direkt bei Kaffeeproduzenten kaufen, wenn Sie eine Costa Ricanische Kaffeetour unternehmen. Ich habe Costa Ricanischen Kaffee als Geschenk für Familie, Freunde und als diplomatisches Geschenk für Kollegen auf der ganzen Welt gegeben. Köstlicher Kaffee ist ein Geschenk, das immer mit Anerkennung angenommen wird. Deine wird es auch sein.

© Rouxxcoffee.com/Roxana Rojas R.
© Rouxxcoffee.com/Roxana Rojas R.

Ein ganz eigener Charme, besuchen Sie San José.

San José ist eine Stadt mit eigenem Charme und Stil. Ich hoffe, Sie sind fasziniert, durch die Innenstadt von San José zu schlendern und Ihre eigene lustige Tour zu gestalten. Die Farben, das Charisma und die Kultur der Stadt werden in San José ständig offenbart, ebenso wie durch die Menschen, Parks, Städte und Lebensmittel, die Sie auf Ihrem Weg entdecken.


Der Schriftsteller

Susan Wesley-Vega

Susan Wesley-Vega

Mein Name ist Susan und ich komme aus den USA, lebe aber seit 15 Jahren in Alajuela, Costa Rica. Ich liebe es, die Besonderheit an jedem Ort zu entdecken, an dem ich gehe. Indem ich über die lustigen und fabelhaften Ökotourismus-Hotspots in meinem Wahlheimat Costa Rica schreibe, hoffe ich, dass ich Sie inspirieren kann, sich selbst davon zu überzeugen!

Weitere Reisegeschichte für Sie