Der älteste Vergnügungspark in Kaunas - Vytautas Park

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Alte Vergnügungsparks haben verschiedene Assoziationen. Für die einen klingt es wie ein Horrorfilm, für die anderen ist es ein perfekter Ort zum Fotografieren. Sicherlich sieht der älteste Vergnügungspark in Kaunas nicht aus wie aus dem Gruselfilm. Für die Kaunas erinnert es sie an ihre Kindheit, und trotzdem arbeitet der Park, so dass sie ihn mit ihren Kindern besuchen. Der Park hat noch etwas Charme. Die alten Karussells funktionieren noch, obwohl sie genau so aussehen wie am ersten Tag 1964. Einige Leute sind zu ängstlich, um es zu versuchen, aber wenn nicht, dann ist der Vytautas Park - der älteste Vergnügungspark in Kaunas auch einen Besuch wert.

Ein "Orbit", "Sonne" und ein "Autodrom".

Der allererste Gedanke, der einem nach dem ersten Anblick des Parks durch den Kopf gehen kann, ist, dass die Zeit dort einfach stehen geblieben ist. Als ob Sie irgendwie in die Zeit der frühen 1970er Jahre gereist wären. Das erste ist also nicht, dass der Vytautas-Park wie der Heide-Park in Deutschland ist. Der Vytautas Park ist eher wie aus dem alten Film, deshalb lohnt es sich, ihn zu erkunden. Der Park wurde 1871 gegründet, als die ersten Wanderwege angelegt wurden. Der Vergnügungspark wurde Mitte des 19. Jahrhunderts angelegt. Damals gab es in den Vytautas bereits ein Fußballstadion, einen Pavillon und Tennisplätze. Später hatte der Park immer mehr schöne Attraktionen, aber die besten von ihnen, die jedes Jahr Tausende von Menschen anzogen, waren die Karussells. Ein "Orbit", eine "Sonne" und ein "Autodrom" - die beliebtesten. Menschen, die mit ihnen schwangen, bringen jetzt ihre eigenen Kinder mit einem nostalgischen Gefühl mit. Neben den Karussells hatte der Park damals noch einen Mini-Zoo mit Kaninchen, Eichhörnchen und Fasanen. Sicherlich war es eine Freude für jedes Kind und jeden Erwachsenen. Einige Leute sagten sogar, dass der Vytautas Park der schönste Ort in Kaunas sei.

Karussells für 1 €.

Leider ist der Park heute nicht mehr so beliebt, und manchmal sieht er mehr verlassen aus als benutzt, aber an manchen Tagen ist er immer noch voller Kinderlachen. Einige Leute haben ihr ganzes Leben lang dort gearbeitet, und es scheint, dass der Vergnügungspark ein Teil ihres Lebens geworden ist. Die Preise für die Nutzung der Karussells variieren zwischen 1 und 3 Euro. Dennoch funktionieren die Karussells, einige von ihnen können unzuverlässig aussehen. Im Vytautas Park finden jedoch auch einige Konzerte und Veranstaltungen statt, und der Vergnügungspark zieht die Besucher immer noch an.

Sogar thogh, der älteste Vergnügungspark in Kaunas - Vytautas Park sieht manchmal verlassen und räudig aus, es ist ein schöner Ort für Fotografen (einige der Leute wählen diesen Vergnügungspark für ihre Hochzeitsfotoshootings), Geschichtsliebhaber und einfach Leute, die Karussells mögen.

Vytautas Amusement Park
Vytautas Amusement Park
Perkūno al. 4, Kaunas 44221, Lietuva

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Monika Grinevičiūtė

Monika Grinevičiūtė

Ich bin Monika und ich bin leidenschaftlicher Reisender, Ingenieur, Buchleser und Liebhaber von Desserts. Ich lebe in einem schönen und bunten Land namens Litauen. Ich werde meine litauischen Superkräfte nutzen, um Ihnen zu zeigen, dass diese kleine baltische Perle viel mehr hat, als Sie sich vorstellen können!

Weitere Reisegeschichte für Sie