Sei ein Kind im Dino Park Râșnov

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Ich weiß nichts über deine Kindheit, aber als Kind war ich von Dinosauriern fasziniert und immer wieder begeistert, alle möglichen Relikte von Reptilien in den Museen zu sehen. Die Tatsache, dass man im wirklichen Leben keinen sehen konnte, machte sie noch faszinierender. Ich träumte auch, dass ich einen im wirklichen Leben sehen würde, und hoffte, dass eines Tages mein Traum wahr werden würde. Heute ist dies im Dino Park in Râșnov, im Zentrum Rumäniens, wo man noch ein Kind sein und fast einen echten Dinosaurier sehen kann, fast möglich, da hier 47 Reptilien in Originalgröße zu finden sind.

Dino Park Râșnov
Dino Park Râșnov
Strada Cetății, Râșnov 505400, Romania

Einzigartiger Dinosaurierpark

Im Dino Park unter Râșnov, wo alle Reptilien nach den neuesten paläontologischen Erkenntnissen rekonstruiert wurden, können Sie 150 Millionen Jahre zurückblicken, und obwohl die Faser mit einem speziellen Harz kombiniert wurde, macht sie die lebensgroßen Dinosaurier so realistisch und sehenswert. Der Park erstreckt sich über 1,5 Hektar, so dass dieses Erlebnis nur erstaunlich sein kann. Der Park selbst ist der größte dieser Art in Südosteuropa.

Einige der Arten finden Sie hier.

Mein Lieblings-Dinosaurier, den Sie hier finden können, ist der Tyrannosaurus, ein Reptil, das etwa 13 Meter hoch wurde und etwa sechs Tonnen Gewicht hatte. Es war eines der am meisten gefürchteten Tiere aller Zeiten, da es ein totales Raubtier mit einem sehr starken Biss war, das vermutlich zehnmal stärker war als eines eines der Krokodile.

Die Anchylosus-Eidechse ist einer der 47 echten Dinosaurier von Dino Park Râșnov. Es ist einer der berühmtesten gepanzerten Dinosaurier mit einem Körper, der durch Knochenplatten geschützt ist, und einem Schwanz, der aus sieben miteinander verbundenen Wirbeln besteht. Der Schwanz der Anchylosus-Eidechse war eigentlich die größte Waffe dieses Dinosauriers.

Es gibt hier auch Pflanzenfresser, einer davon ist der Diplodocus. Ich bin mir fast sicher, dass Sie diesen Dinosaurier mit seinem langen Hals und Schwanz und seinen stiftartigen Vorderzähnen erkennen werden. Dies sind nur einige der Repliken, die Sie hier sehen können, und ich bin sicher, dass Sie auch Ihre Lieblingsrepliken finden können.

Ein Ort für Erwachsene und Kinder gleichermaßen.

Nicht nur die Dinosaurier sind die Hauptattraktion, sondern es gibt auch eine Reihe von Veranstaltungen, die jedes Jahr stattfinden. Zu Ostern kann man versuchen, die Ostereier zu finden. An Halloween sind die Dinosaurier auf eine einzigartige Weise dekoriert. Sie können hier sogar am Wochenende in einem Zelt übernachten. Für diejenigen, die mehr Leidenschaft für diese ausgestorbenen Reptilien haben, können Sie hier sogar den Valentinstag oder den Frauentag feiern.

Wenn man seine Reise verlängern möchte, kann man die Zitadelle Rupea oder Râșnov, die schöne Stadt Brașov, das Hollywood Osteuropas oder Bușteni besuchen, da sich alle diese Orte in einem Radius von 50 Kilometern befinden. Sie müssen nicht unbedingt ein Kind sein, um den Dino Park unter Râșnov zu besuchen. Es ist ein einzigartiges Erlebnis für alle Altersgruppen.


Der Schriftsteller

Eva Poteaca

Eva Poteaca

Hallo, ich bin Eva von Bistrița, Rumänien. Ich habe Kunstgeschichte studiert und liebe es zu reisen und versteckte Edelsteine auf der ganzen Welt zu entdecken. Durch mein Schreiben werde ich mit Ihnen eine andere Seite Rumäniens teilen.

Weitere Reisegeschichte für Sie