© iStock/KarelGallas
© iStock/KarelGallas

Trenčín, eine alte slowakische Stadt mit einem modernen Touch.

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Trenčín ist eine Stadt im Westen des Landes und eine der ältesten Städte der Slowakei. Wenn Sie in die Innenstadt gehen, können Sie eine einzigartige Atmosphäre genießen, die an die Straßen des alten Roms erinnert. Aber mit fast 60 000 Einwohnern wurde Trenčín auch zu einer sehr modernen und schnell wachsenden Stadt, die durch das größte Sommerfestival Pohoda, das dort stattfindet, zu einem der wichtigsten Musik- und Kulturzentren wurde.

Römisches Erbe

Trenčín ist wirklich eine alte Stadt. Wir wissen sicherlich, dass es zum ersten Mal (unter griechischem Namen) im Jahr 150 n. Chr. auf der Weltkarte der Ptolemäer erwähnt wurde. Es gibt auch bedeutende Beweise für die römische Präsenz in Trenčín. Direkt unter dem Burgfelsen Trenčín schnitzten Legionäre der siegreichen Armee die Inschrift. Lange Zeit war es der nördlichste Beweis für römische Soldaten in Mitteleuropa. Besuchen Sie die Burg und die Inschrift, da dies die dominanten und wichtigsten Orte der Stadt sind.

Trenčiansky Hrad, Trenčín
Trenčiansky Hrad, Trenčín
Matúšova 75/19, 912 50 Trenčín, Slovakia
© Visit.trencin.sk / author unknown
© Visit.trencin.sk / author unknown

Was es sonst noch zu sehen gibt

Direkt unter der Burg befindet sich die im 18. Jahrhundert erbaute Pestsäule der Heiligen Dreifaltigkeit als Denkmal für eine schreckliche Plage, die ausbrach und fast 2000 Menschen tötete. Das Haus ́s ist auch ein Muss, da es das einzige Originalgebäude aus dem 16. Jahrhundert in der Stadt ist. Unter Trenčín finden Sie auch eine der schönsten Synagogen der Slowakei, die vom berühmten deutschen Architekten Richards Scheibner erbaut wurde. Nicht zuletzt gibt es auch einen kleinen Hügel namens Marienberg mit einer Pfarrkirche namens Mariä Geburt auf dem Gipfel.

Synagogue, Trenčín
Synagogue, Trenčín
Štúrovo námestie, 911 01 Trenčín, Slovensko
The Holy Trinity Plague Column, Trenčín
The Holy Trinity Plague Column, Trenčín
911 01 Trenčín, Slovakia

Kunst und Kultur

Wenn Sie mehr über Trenčín, seine Geschichte und Traditionen erfahren möchten, dann sollten Sie unbedingt Trenčianske Múzeum besuchen. Galéria Miloša Alexandra Bazovského ist die größte Galerie auf Trenčín und ein Zentrum der Kunst, nicht nur der bildenden Kunst, sondern auch der Musik und des Films. Es ist auch erwähnenswert, dass es eine Vielzahl von kulturellen und pädagogischen Aktivitäten gibt, wie z.B. Kunstworkshops. Wenn Sie sich nach mehr sehnen, dann können Sie eine Kunstkino Metro besuchen, wo Sie nicht nur alternative Filme, sondern auch Theater, Konzerte und Ausstellungen genießen können.

Galéria Miloša Alexandra Bazovského, Trenčín
Galéria Miloša Alexandra Bazovského, Trenčín
Palackého 27, 911 01 Trenčín, Slovensko
Trenčianske Múzeum, Trenčín
Trenčianske Múzeum, Trenčín
Mierové námestie 42/46, 911 01 Trenčín, Slovensko
© iStock/milangonda
© iStock/milangonda

Pohoda-Fest

Trenčín ist wahrscheinlich das meistbesuchte im Sommer, wegen des größten Musikfestivals der Slowakei namens Pohoda. Wenn du vorhast, während der Festivalsaison zu kommen, dann buche dein Hotel lange im Voraus, noch einige Monate früher, denn es wird richtig voll werden. Menschen aus der ganzen Welt kommen zum Festival, um Musik, kühle Atmosphäre, verschiedene Arten von Workshops und Debatten und die besten slowakischen Straßenküchen zu genießen. Das Pohodenfest ist so gut und wichtig, dass sogar der slowakische Präsident jedes Jahr daran teilnimmt!

Pohoda Festival, Trenčín
Pohoda Festival, Trenčín
Letisko Trenčín, 911 01 Trenčín, Slovensko

Trenčín ist eine alte Stadt mit einem modernen Touch! Sie können in die Innenstadt gehen, die historische Burg bewundern und die Anwesenheit des Römischen Reiches spüren, oder Sie können beim größten Musikfestival Pohoda feiern. Du hast die Wahl. Was auch immer für dich besser klingt, Trenčín sollte auf deiner Reiseliste stehen, denn es ist eine Stadt, an die du dich erinnern solltest.


Der Schriftsteller

Andrea Kacirova

Andrea Kacirova

Ich bin ein junger Reisender aus der Slowakei. Ich liebe es, neue Orte zu erkunden, besonders wenn sie gutes Essen beinhalten und Veranstaltungen vorschlagen oder Orte, an denen ich mit zeitgenössischer Kunst in Kontakt treten kann. Ich möchte die Slowakei als ideales Reiseziel für Reisende wie mich vorstellen.

Weitere Reisegeschichte für Sie