Cover picture © Credits to Wikimedia Commons/ciurlionis.eu/ Mikalojus Konstantinas Čiurlionis
Cover picture © Credits to Wikimedia Commons/ciurlionis.eu/ Mikalojus Konstantinas Čiurlionis

Kennenlernen der Kunst von M.K. Čiurlionis in ganz Litauen

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Ich habe mich immer gefragt, wie man Geschichten über die Dichter oder Schriftsteller beginnt, die ich so sehr liebe. Mit ihren Worten? Aber manchmal ist das nicht genug, besonders wenn wir über Mikalojus Konstantinas Čiurlionis sprechen, das Genie Litauens - einen Maler, einen Schriftsteller und einen Komponisten. M.K. Čiurlionis war ein sehr begabter Mensch, und die Litauer werden für immer dankbar sein für die erstaunlichen Werke, die er uns hinterlassen hat. Von den Sonetten, der Fotografie und Grafik bis hin zu den Gemälden und literarischen Schriften. Ausländer können die Kunst von M.K. Čiurlionis in fast allen Teilen Litauens kennenlernen.

Picture © Credits to Wikimedia Commons/S.Fleury
Picture © Credits to Wikimedia Commons/S.Fleury

Musik

Apropos Musik von M.K. Čiurlionis, man muss sagen, dass er eine recht kurze Schaffensperiode hatte, die etwas über zehn Jahre dauerte. Während dieser Zeit variierte die Musik von Čiurlionis zwischen der traditionellen Romantik und den Kompositionen der modernen atonalen Musik. Er absolvierte das Warschauer Musikinstitut und später das Königliche Konservatorium für Musik Leipzig. Dort studierte Čiurlionis zusammen mit S. Jadassohn und C. Reinecke. Als er in Leipzig studierte, begann Čiurlionis auch zu malen, was seine Musik grundlegend veränderte - vom romantischen zum konstruktiveren künstlerischen Schaffen. Er begann die Ära der atonalen Musik.

Picture © Credits to iStock/Birute
Picture © Credits to iStock/Birute

Sie können die Originalmusik von M.K. Čiurlionis in seinem Museum Čiurlionis House in Vilnius hören. In diesem Haus lebte Čiurlionis zwischen 1907 und 1908. Das Čiurlionis House hat seine Kunstausstellung, einen Raum voller Informationen über das Leben und die Kunst des Komponisten. Das Beste an Čiurlionis House ist, dass es seine Musikaufnahmen und Räumlichkeiten für Kammermusik hat. Im Haus Čiurlionis finden jede Woche verschiedene Veranstaltungen - Konzerte, Abende, kulturelle Veranstaltungen, Konferenzen statt.

Čiurlionis House, Vilnius
Čiurlionis House, Vilnius
Savičiaus g. 11, Vilnius 01127, Lithuania

Gemälde

Čiurlionis hinterließ uns über 300 Gemälde und Drucke. Der Zeitraum der Malerkarriere von Čiurlionis dauerte über sechs Jahre. Während dieser Zeit hörte Čiurlionis nicht mit der Musik auf - er malte und kreierte gleichzeitig Musik. Die Gemälde von Čiurlionis haben die Ideen der Neoromantik, des Symbolismus und des Jugendstils. Viele seiner Werke entstanden in den Sommerferien im Haus seiner Eltern in Druskininkai. Čiurlionis Gemälde sind voll von Symbolik, Formen, Grafiken und Figuren.

Picture © Credits to Wikimedia Commons/Vilensija
Picture © Credits to Wikimedia Commons/Vilensija

Um Čiurlionis Kunstwerke zu entdecken, können Sie das M. K. Čiurlionis National Museum of Art in Kaunas besuchen. Der Großteil der Werke von Čiurlionis ist in diesem Museum untergebracht, zusammen mit anderen berühmten litauischen Malerarbeiten. Außer dem Erbe von Čiurlionis beherbergt das Museum auch litauische Volkskunst-, bildende und angewandte Kunstgegenstände aus dem 15. bis 20. Jahrhundert sowie Kunst der Antike und ausländisches Kunsterbe.

Picture © Credits to Wikimedia Commons/ Mikalojus Konstantinas Čiurlionis
Picture © Credits to Wikimedia Commons/ Mikalojus Konstantinas Čiurlionis
M. K. Čiurlionis National Museum of Art in Kaunas
M. K. Čiurlionis National Museum of Art in Kaunas
V. Putvinskio g. 55, Kaunas 44248, Lithuania

Literaturhinweise

Schon in jungen Jahren erinnere ich mich an meinen Literaturunterricht. Ich erinnere mich, dass ich beim ersten Mal, als ich die Briefe von M.K. Čiurlionis las, dachte, das wären die romantischsten Worte aller Zeiten. Bis jetzt habe ich meine Meinung nicht geändert. Čiurlionis schrieb viele literarische Werke, aber der Brief an seine Frau Sofija Kymantaitė-Čiurlionienė gilt als einer der wichtigsten Beiträge zur litauischen Literatur. Čiurlionis schrieb Briefe an seine Frau auf Polnisch, wie es damals unter den Schriftstellern üblich war. Die Briefe wurden von seiner Frau inspiriert und sind voller Symbole, Musik und Liebe.

Picture © Credits to Wikimedia Commons/Arz
Picture © Credits to Wikimedia Commons/Arz

Die Tabelle, in der viele dieser Briefe geschrieben wurden, finden Sie im M.K. Čiurlionis Gedenkmuseum in Druskininkai. Ein ehemaliges Sommerhaus unter Čiurlionis beherbergt heute viele seiner persönlichen Gegenstände, Gemälde, Original-Klavier und sein Zimmer. Das Gedächtnismuseum veranstaltet auch Exkursionen, Ausstellungen und ist im Allgemeinen voll von Čiurlionis Aura.

M.K. Čiurlionis Memorial Museum in Druskininkai
M.K. Čiurlionis Memorial Museum in Druskininkai
M. K. Čiurlionio g. 35, Druskininkai 66164, Lithuania

Die Leute sagen, dass es in jeder Generation mindestens ein Genie gibt. Sicherlich war Čiurlionis eine davon. Bekanntschaft mit der Kunst von M.K. Čiurlionis in ganz Litauen - hören Sie seine Musik in Vilnius, erkunden Sie seine Bilder in Kaunas und lesen Sie seine Liebesbriefe in Druskininkai. Da M.K. Čiurlionis mit seinen Werken Hunderte von Litauern inspiriert hat, finden Sie seinen Einfluss an sehr überraschenden Orten Litauens. Du musst nur Augen und Herz offen halten.

Picture © Credits to Wikimedia Commons/ciurlionis.eu/ Mikalojus Konstantinas Čiurlionis
Picture © Credits to Wikimedia Commons/ciurlionis.eu/ Mikalojus Konstantinas Čiurlionis

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Monika Grinevičiūtė

Monika Grinevičiūtė

Ich bin Monika und ich bin leidenschaftlicher Reisender, Ingenieur, Buchleser und Liebhaber von Desserts. Ich lebe in einem schönen und bunten Land namens Litauen. Ich werde meine litauischen Superkräfte nutzen, um Ihnen zu zeigen, dass diese kleine baltische Perle viel mehr hat, als Sie sich vorstellen können!

Weitere Reisegeschichte für Sie