Die Legende vom Bleder See: Die Insel der Wünsche

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Mitten in einem der schönsten Seen Sloweniens, dem Bleder See, liegt eine kleine, bezaubernde Insel mit einer Kirche auf dem Gipfel. Eines der bekanntesten Dinge auf der Insel Bled ist die Kirchenglocke, auch Wunschglocke genannt, die man bei der Erfüllung eines Wunsches läuten kann. Diese Geschichte zusammen mit den Geschichten über den Ursprung des Bleder Sees und der Insel Bled bilden einige der interessanten Legenden über den See.

Der Ursprung des Bleder Sees

Eine der Legenden über den Ursprung des Bleder Sees erzählt die Geschichte von jungen Hirten, die ihre Schafe auf einer großen grünen Weide hüteten. In der Mitte der Weide befand sich eine Kapelle, wo ihre Schafe oft hinwanderten. Die Hirten kümmerten sich überhaupt nicht um ihre Schafe, die diesen heiligen Ort entweihten, und taten nichts, um sie daran zu hindern, wieder dorthin zu gehen. Deshalb beschloss Gott, einen See um die Kapelle herum zu schaffen, um sie zu schützen, und so entstand der Bleder See und die Insel mit der Kirche.

Lake Bled
Lake Bled
Meer van Bled, 4260 Bled, Slovenië

Die Kirche ist auch ein beliebter Ort für die Hochzeitszeremonien, und man kann verstehen, warum manche an einem so besonderen Ort heiraten wollen. Es gibt 99 Treppen, die zur Kirche führen, und nach der Tradition muss der Bräutigam die Braut diese Treppe hinauftragen, damit ihre Ehe glücklich wird.

Ein Blick wie aus einem Märchen

Der Bleder See mit seiner Umgebung ist eines der meistbesuchten und bekanntesten Reiseziele in Slowenien, da er einzigartig ist und einen spektakulären Blick auf die Berge und das kristallblaue Wasser des Sees bietet. Sie sollten auch den nicht so weit entfernten Savica-Wasserfall besuchen, wo eine schöne Liebesgeschichte spielt.

Die Insel Bled ist leicht zugänglich, da es zahlreiche traditionelle Boote mit dem Namen pletna gibt, die täglich dorthin fahren. Wenn Sie sich erfrischen möchten, können Sie sogar zur Insel schwimmen oder die Reise aktiver gestalten, ein Boot ausleihen und selbst paddeln. Neben der Kirche mit der Wunschglocke gibt es auf der Insel einen Laden, der schöne und originelle Produkte und Souvenirs anbietet, die als Erinnerung an Ihre Reise nach Bled dienen. Sie können in einem der Restaurants in der Nähe des Sees einen Happen essen oder das traditionelle slowenische Dessert blejska kremna rezina, auch bekannt als blejska kremšnita oder die Bled-Sahne-Torte, die als Originalität der Stadt Bled gilt, probieren. Es gibt auch eine mittelalterliche Burg namens Bled Castle, die über dem See steht und eine wunderschöne Aussicht bietet.

Bled Castle
Bled Castle
Grajska cesta, 4260 Bled, Slovenië

Ein Besuch des Bleder Sees und der wunderschönen Insel ist auf jeden Fall eine Reise wert, die Sie eine Weile nicht vergessen werden. Es begeistert mit interessanten Legenden über den Ort und bietet sogar eine "magische" Glocke für diejenigen, die nur stark genug wünschen.

Bled island, Slovenia
Bled island, Slovenia
Bled Island, 4260 Bled, Slovenia

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Darja

Darja

Ich bin Darja, aus Slowenien, immer wieder begeistert, neue Leute kennenzulernen, neue Dinge auszuprobieren, vor allem Sport und Süßigkeiten zu backen.... und mit dir über mein Land zu sprechen.

Weitere Reisegeschichte für Sie