Cover Photo © credits: iStock/csfotoimages
Cover Photo © credits: iStock/csfotoimages

Tkalčićeva: die pulsierendste Straße in Zagreb

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

In jeder Stadt, die wir besuchen, bleiben uns einige Plätze, Parks oder Straßen in Erinnerung. Und einige nicht. Vielleicht hat die Ilica Straße in Zagreb den besonderen magischen Charme, aber Tkalčićeva wird Ihnen die unauslöschlichen Erinnerungen an diese Stadt bringen. Während die Ilica Street zu Fuß durch den Besuch von Museen, Geschäften und Parks zu sehen ist, verbringen Sie in der Tkalčićeva Street die meiste Zeit in den Bars. Klingt langweilig? Nun, lass mich dir zeigen, dass es das nicht ist. Willkommen in der lebendigsten Straße in Zagreb - Tkalčićeva.

Der Name und die Geschichte

Benannt nach dem berühmten kroatischen Historiker und Priester - Ivan Krstitelj Tkalčić, hat diese Straße eine lange und sehr unterhaltsame Geschichte. Früher hieß die Straße Potok ulica (Bachstraße), da ein Bach genau an der Stelle floss, an der sich die Straße heute befindet. Das Wasser aus dem Bach (Medveščak) kam vom Berg Medvednica und endete mit dem Manduševac-Brunnen, einem berühmten Brunnen am Ban Jelačić Platz. Dennoch sieht die Tkalčićeva Street mit ihrer kurvenreichen Form von oben betrachtet wie ein echter Strom aus. So war der Bach bedeckt und trotzdem fließt etwas Wasser unter der Straße - vergessen Sie das nicht, während Sie Ihren ersten Kaffee in Zagreb trinken. Eine weitere Kuriosität: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts, bis zum Zweiten Weltkrieg, war dies die berühmte Bordellstraße. Heute ist Tkalčićeva bekannt für seine Bars, seinen Spaß, seine Energie und seine Lebendigkeit bei Tag und Nacht.

Photo © credits: iStock/Jelena990
Photo © credits: iStock/Jelena990

Tkalčićeva Straße heute

Wenn Sie am Ban Jelačić Square sind, werden Sie sehen, wo sich die Tkalčićeva Street befindet, da die Mehrheit der Leute dorthin fahren wird. (Sie können es nur mit Ilica mischen, da dies ein weiteres Top-Ziel ist, zu dem Sie vom Hauptplatz aus gelangen können). Tkalčićeva Die Straße bringt Sie nach Uptown und Kaptol, aber bevor wir dort hochklettern, trinken wir zuerst eine Tasse Kaffee. In dieser Straße befindet sich einer der besten Orte, um einen Krug Bier zu trinken. Wir sprechen von Pivnica Mali Medo (Little Bear Pub), einem Ort, an dem man alle seine Freunde mitbringen und neue Leute treffen kann, wenn man allein kommt. Großartiges Bier ist hier garantiert. Sie können einen ganzen Tag in der Tkalčićeva Street verbringen, nur von Bar zu Bar wandern oder auf dem Weg zum Souvenirkauf. Wenn Sie diese Art von Reisenden sind, ist das ein perfekter Ort für Sie.

Photo © credits: iStock/csfotoimages
Photo © credits: iStock/csfotoimages

Außerdem beherbergt diese Straße eine Statue von Marija Jurić Zagorka, einer kroatischen Schriftstellerin, Feministin und Journalistin. Und direkt dahinter sehen Sie eine sehr alte und interessante Sonnenuhr.

Photo © credits: Wikipedia/August Dominus
Photo © credits: Wikipedia/August Dominus

Tag oder Nacht?

Ich würde sagen - beides. Tkalčićeva ist die pulsierendste Straße in Zagreb. Es ist lebendig und pulsierend rund um die Uhr. Seine Energie wird Sie faszinieren, und die Straße ist perfekt positioniert, so dass Sie Ihre Kaffee-/Bier-/Food-Pause jederzeit machen können.

Photo © credits: iStock/paulprescott72
Photo © credits: iStock/paulprescott72

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Marko Radojević

Marko Radojević

Ich bin Marko, 28 Jahre alt, aus Kroatien. Reise-, Sprach- und Naturliebhaber, Liebhaber und Entdecker. Ich teile über mein schönes Land.

Weitere Reisegeschichte für Sie