Cover Picture © Credits to istock/Natee Meepian
Cover Picture © Credits to istock/Natee Meepian

Die besten Einkaufszentren in der Stadt São Paulo

4 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Die Hauptstadt bietet viele Möglichkeiten, den Hunger nach Shopping zu stillen!

Seien wir ehrlich: Wir, die Brasilianer, sind Shoppingsüchtige. Wir kaufen gerne ein und kaufen viele Dinge, ob gebraucht oder nicht. Wenn Sie herumreisen, sehen Sie Menschen mit Tonnen von Einkaufstaschen, die nach Schnäppchen, Verkäufen oder Geschäften suchen.... nun, es gibt eine riesige Möglichkeit, dass unter ihnen einer von uns ist. Es wird also erwartet, dass wir diese Kunst in unserem eigenen Land beherrschen. Folglich können Sie sich bereits die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten vorstellen, die wir haben. Von Straßenmärkten, beliebten Geschäften bis hin zu anspruchsvollen Geschäften gibt es Einkaufsmöglichkeiten für jeden Geschmack. Ich biete Ihnen eine Tour durch die ultimative "Paulistano"-Einkaufspräferenz an: das Einkaufszentrum. Übrigens, Paulistano- meint diejenigen, die in São Paulo geboren wurden.

Picture © Credit to: iStock/ g-stockstudio
Picture © Credit to: iStock/ g-stockstudio

Das erste Einkaufszentrum der Stadt; was man kaufen und wo man essen kann.

"Iguatemi" war das erste Einkaufszentrum in São Paulo und möglicherweise das erste in Brasilien. Es gibt anspruchsvolle Geschäfte, internationale Marken und mehrere brasilianische Modedesigner sowie eine große Auswahl an lokalen Marken. Es ist ein ausgezeichneter Ort zum Einkaufen und Essen. Zum Kaufen empfehle ich dringend die Suche nach lokalen Modemarken. Wenn Sie auf der Suche nach High-End-Mode sind, finden Sie einige Namen wie "Andrea Bogosian", "Cris Barros" und "Gloria Coelho". Wenn du etwas ganz Lässiges willst, dann geh zu "Bauernhof" oder "Rosa Chá". Schuhe sind auch etwas, um verrückt zu sein....viele lokale Produzenten bieten wirklich fantastische Designs an. Besonders gut gefallen mir das ausgefallene, handgefertigte "Zeferino" und die stylische "Capodarte". Manchmal gehe ich nach Iguatemi, um Freunde zu treffen und zu essen. Dieses Einkaufszentrum hat so viele Möglichkeiten zu essen. Zum Beispiel finden Sie eine Einheit eines meiner Lieblingsrestaurants, "Ráscal". Dieses Restaurant hat das beste Salatbuffet der Stadt. Sie servieren auch Nudeln, die das frische und leckere Selbstbedienungsmenü ergänzen. Eine weitere gute Möglichkeit, im Iguatemi zu essen, ist das Restaurant "Manioca". Dieser Ort ist die "Café-Version" eines der besten Restaurants Brasiliens, "Mani". Die weltberühmte Köchin Helena Rizzo veranstaltet seit 2015 ihren Ein-Sterne-Michelin. Sie können typische brasilianische Zutaten und Gerichte im Gourmet-Stil probieren. Iguatemi ist definitiv eine ausgezeichnete Option zum Einkaufen oder Essen. Außerdem zeigt das Einkaufszentrum, um seinen exklusiven Standard zu wahren, in seinen Galerien, insbesondere im zentralen Bereich, ein wunderschönes Blumendekor. Iguatemi ist auch für seine Weihnachtsdekoration bekannt. Ein Besuch lohnt sich!

Picture © Credit to: iStock/ g-stockstudio
Picture © Credit to: iStock/ g-stockstudio

Stilvolles Einkaufen im "JK Iguatemi".

Viel jünger und mit einem minimalistischen Stil gehört JK Iguatemi zur gleichen Gruppe von Iguatemi. Das zeitgenössische Projekt betont das natürliche Licht und bietet einen fantastischen Blick auf die Stadt. In diesem Einkaufszentrum sind mehrere weltbekannte internationale Marken zusammengefasst. Tatsächlich ist es einer der internationalsten Orte, um in Brasilien einzukaufen. Wenn Sie jedoch nach brasilianischen Designern suchen, werden Sie nicht enttäuscht sein. Es wird schwierig sein zu entscheiden, welche brasilianische Marke mehr Kreativität und persönlichen Stil mitbringt. Von informell bis formell, es ist der Ort, um ein einzigartiges Stück von engen oder Schuhen zu finden. Ich mag die Kleider von "Fit", die Farben und Muster sind einzigartig. "Animale" und "Le Lis Blanc" zeigen Ihnen, wie gerne brasilianische Frauen in Mode sind. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, einen brasilianischen Bikini zu kaufen. Alle lokalen Marken sind sehr bunt, mit exklusiven Mustern und schönen Designs. Besonders gut gefällt mir "Salinas", eine in "Rio de Janeiro" kreierte Marke, die die entspannte Strandatmosphäre widerspiegelt. Obwohl ich ein großartiger Ort zum Einkaufen bin, bin ich wirklich leidenschaftlich am Kino interessiert. "Cinépolis", die Marke, die in JK Iguatemi operiert, verfügt über modernste Technologie und eine ziemlich große Auswahl an Filmen. Einer der Räume des Films hat eine gigantische Leinwand, und die Klangqualität ist unglaublich. Es ist die perfekte Kombination aus aufregenden Aktivitäten, wie z.B. einkaufen, einen Film ansehen oder eines der großartigen Restaurants wählen. Außerdem ist es neben meinem Lieblingspark in der Stadt, dem "Parque do Povo".

Picture © Credit to: iStock/ g-stockstudio
Picture © Credit to: iStock/ g-stockstudio

"Morumbi" Mall: belebt, groß mit vielen Geschäften, Restaurants und Unterhaltung.

Mitten in einem geschäftigen Geschäftsviertel befindet sich die Morumbi Mall. An Wochentagen werden Sie in der Mittagspause viele Führungskräfte aus den nahegelegenen Unternehmen treffen. Die Morumbi Mall ist nicht die größte in der Stadt São Paulo und liegt an zweiter Stelle nach der North Area Mall. In der Tat ist es groß genug, und Sie werden wahrscheinlich alles finden, was Sie suchen. Es gibt drei große Etagen mit einer umfangreichen Markenauswahl und einer großen Produktvielfalt. Viele lokale Designer werden Sie überraschen. H.Stern ist zum Beispiel eine brasilianische Schmuckmarke, die international bekannt wird und außergewöhnliche Designs aufweist. Ein weiteres Produkt, das sehr international wird, sind die "Havaianas" Flip-Flops. Besuchen Sie den Laden bei Morumbi, um die größte Vielfalt an Farben und Mustern zu sehen, die Sie in Brasilien finden. Aufgrund der großen Größe dieses Einkaufszentrums, werden Sie mehr Optionen und mehr Preisvielfalt finden. Du kannst einen ganzen Tag lang wählen, ausprobieren, vergleichen und schließlich kaufen, viel. Aber keine Sorge, wenn du müde oder hungrig wirst. Machen Sie einfach eine Pause von Ihrer Einkaufsunterhaltung und essen Sie etwas. Das einzige Problem wird sein, zu entscheiden, wo man essen soll. Morumbi bietet mehrere schnelle (aber gute) Restaurants (falls Sie Zeit für das Einkaufserlebnis sparen wollen). Aber wenn Sie es nicht eilig haben, gibt es viele Restaurants, um Ihr Essen zu genießen und sich von der erschöpfenden, aber angenehmen Kaufaktivität zu entspannen.

Werden Sie für einen Tag "Paulistano", wählen Sie Ihr Einkaufszentrum und genießen Sie den Einkauf!


Der Schriftsteller

Luciane Oliveira

Luciane Oliveira

Mein Name ist Luciane, ich komme aus Brasilien und lebte in Mexiko und der Schweiz. Ich liebe es zu reisen, ich bin leidenschaftlich interessiert an Essen, Stränden und Radtouren. Ich bin stolz darauf, Geschichten über mein wunderbares Land zu erzählen.

Weitere Reisegeschichte für Sie