Cover Picture © Credits to iStock/V_sot
Cover Picture © Credits to iStock/V_sot

Ein Tagesausflug von Minsk aus: Grodno

5 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wenn Sie für mehr als drei Tage nach Belarus kommen, werden Sie sich wahrscheinlich fragen, was es außer Minsk noch zu sehen gibt. Obwohl es in Belarus viele Naturwunder gibt, gibt es auch viele Städte, die man für einen Tagesausflug oder einen Wochenendausflug besuchen kann. Jeder von ihnen hat seine Sehenswürdigkeiten, malerische Aussichtspunkte, lokale Bars und Restaurants. Ich beginne die Artikelserie "A day trip from Minsk" mit Grodno - der westlichsten aller weißrussischen Städte.

Nachdem ich Geographie an der belarussischen Schule studiert habe, kann ich mir nicht vorstellen, eine Stadt zu präsentieren, ohne einige geografische und historische Daten zu nennen. Hier ist eine kurze Liste wichtiger Zahlen und Fakten: der Stadtgeburtstag / die erste Erwähnung - 1128; Fläche - 142 Quadratkilometer; Bevölkerung - 375.000. Die Stadt wird durch den Fluss Neman in zwei Teile geteilt. Da sich die meisten Sehenswürdigkeiten und Fernverkehrsstellen auf einer Seite befinden, ist es relativ einfach, alle Sehenswürdigkeiten an einem Tag zu integrieren.

Picture © Credits to iStock/ligora
Picture © Credits to iStock/ligora

Anreise nach Grodno

Es gibt grundsätzlich zwei verschiedene Möglichkeiten, von Minsk aus nach Grodno zu gelangen. Die erste Möglichkeit ist der Nachtzug. Es fährt spät in der Nacht. Sie können sich entweder eine Schlafcouch besorgen und unter erträglichen Bedingungen bis etwa 6 Uhr morgens, wenn der Zug den Bahnhof erreicht, schlafen oder eine Nacht in einem etwas günstigeren Sitzabteil verbringen. Im letzteren Fall sind die Chancen groß, dass Ihre Nachbarn versuchen werden, ihr Englisch zu üben, um Ihnen von ihrem Leben zu erzählen und Ihnen hausgemachte Speisen wie geräuchertes Huhn, gekochte Eier, Kuchen und Salate anzubieten. Wenn dir jemand einen Drink anbietet, ist es in Ordnung, ihn nicht anzunehmen, aber die Leute werden dazu neigen, ihr Angebot ein paar Mal in der Nacht zu wiederholen. Obwohl es vor der Stadtrundfahrt ziemlich anstrengend sein mag, wird es Ihnen ein Gefühl dafür geben, wie die Menschen in Weißrussland leben und Ihnen einen lokalen Reiseleiter oder eine Brieffreundin zur Verfügung stellen. Grodno ist auch eine Stadt, in der sich ein wenig Schläfrigkeit sehr natürlich anfühlt. Die zweite Möglichkeit ist der Morgenbus. Beide Varianten kosten etwa gleich viel, fahren früh ab und benötigen etwa drei Stunden bis Grodno. Bus- und Bahnhöfe liegen ziemlich nah beieinander, und ich schlage vor, dass Sie Ihre Tour von der Elizy Ozheshka (einem polnischen Dichter des 19. Jahrhunderts) Straße aus beginnen.

Picture © Credits to iStock/alexander denisenko
Picture © Credits to iStock/alexander denisenko

Spaziergang um Grodno herum

Wenn Sie etwas Hunger haben, gibt es am Bahnhof ein paar Fast-Food-Punkte, so dass Sie einen Snack und einen Kaffee zum Mitnehmen einnehmen können, bevor Sie irgendwo im Stadtzentrum einen richtigen Brunch bekommen. Kompakte Städte machen Ausflüge sehr einfach, denn fünf Minuten zu Fuß bringen Sie zum ersten malerischen Ort - der orthodoxen Sviato-Pokrovsky-Kathedrale. Machen Sie ein paar Fotos und gehen Sie weiter, um die Aussicht auf die Efeudecke der Grodno State University zu genießen. Von dort aus geht es den Hügel hinunter in einen kleinen Park, um Ihren Snack und Kaffee zu beenden.

Sviato-Pokrovsky Cathedral, Grodno
Sviato-Pokrovsky Cathedral, Grodno
st. Eliza Orzeshko 23, Grodno, Belarus
Picture © Credits to iStock/Mehmet_KILIC
Picture © Credits to iStock/Mehmet_KILIC

Gehen Sie die gleiche Straße entlang, bis Sie den Leninplatz erreichen. Sei vorsichtig, wenn du Fotos davon machst. Manchmal haben die lokalen Polizisten so wenig zu tun, dass sie sich selbst unterhalten, indem sie Touristen bitten, ihre Fotos vom Regierungsgebäude zu löschen, ohne zu berücksichtigen, dass der Hauptgrund dafür die Gefangennahme des lächelnden Lenin war. Die gute Nachricht ist - sie haben einen begrenzten Aktionsradius, so dass, wenn man einen Selfie aus der Ferne nimmt, sie sich nicht die Mühe machen werden. Zurück in die Elizy Ozheshko Straße und dann links in eine der ersten speziell entworfenen Fußgängerstraßen in Weißrussland - Sovetskaya.

Lenin's square, Grodno
Lenin's square, Grodno
Grodno, Belarus
Picture © Credits to iStock/struvictory
Picture © Credits to iStock/struvictory

Was gibt es in Grodno zu sehen: Kirchen und Tanks

Grodno liegt nicht umsonst so nah an der polnischen Grenze. Es gab viele Punkte in der Geschichte, als es unter der polnischen Herrschaft stand, während der Rest von Belarus ein Teil des russischen Reiches war. Deshalb kann man so viele katholische Kathedralen sehen, darunter den St. Francis Xavier Dom oder die Farny Kirche. Nachdem Sie die Gemütlichkeit der Sovetskaya-Straße genossen haben, biegen Sie auf dem Platz links ab, und es ist unübersehbar, sie zu besuchen. Einer der höchsten Altäre (21 Meter) und eine der ältesten Uhren (seit 1725) Europas warten im Inneren auf Sie. Der Eintritt ist kostenlos, kann aber während des Service geschlossen sein.

Picture © Credits to iStock/Mehmet_KILIC
Picture © Credits to iStock/Mehmet_KILIC
St. Francis Xavier Cathedral, Grodno
St. Francis Xavier Cathedral, Grodno
Soviet street 4, Grodno, Belarus

Nach dem Verlassen des Doms biegen Sie links ab und gehen die Stefan-Batory-Straße entlang zu einem echten T-34-Panzer, der in ein Kriegsdenkmal umgewandelt wurde. Direkt dahinter befindet sich eines der wichtigsten Symbole von Grodno - das Theater. Man sieht es oft in der Liste der sowjetischen Gebäude mit ungewöhnlicher Architektur. Biegen Sie rechts in die Davyda Garadzenskaga Straße ein, bis Sie das Schlossviertel erreichen.

Picture © Credits to iStock/Mehmet_KILIC
Picture © Credits to iStock/Mehmet_KILIC

Was gibt es in der Nähe des Neman River zu sehen?

Nachdem Sie die Schlösser überprüft und mehrere Panoramaaufnahmen von Grodno von den Burgmauern aus gemacht haben, gehen Sie hinunter zum Ufer und gehen etwa 100 Meter direkt vor dem Aufstieg auf einen schmalen Hügel (bei Regen ist es sicherer, die Treppe ein wenig weiter zu nehmen) zur Kalozha-Kirche St. Boris und Gleb. Eine der ursprünglichen Mauern hat den Erdrutsch nicht überlebt, und jetzt ist die Kirche teilweise aus Stein, teilweise aus Holz. Verbringen Sie einige Zeit damit, die Außenwände zu erforschen. Die Wissenschaftler haben 40 verschiedene Arten von 800 Jahre alten Runen gefunden, und sie streiten immer noch über ihre Bedeutung.

The Kalozha Church of Sts. Boris and Gleb, Grodno
The Kalozha Church of Sts. Boris and Gleb, Grodno
Kolozha street 6, Grodno 230029, Belarus
Picture © Credits to iStock/VladimirSorokin
Picture © Credits to iStock/VladimirSorokin

Spaziergang in den Kalozha Park. An der ersten Kreuzung können Sie nach links abbiegen, um das 850-jährige Jubiläumsdenkmal von Grodno zu sehen, oder es überspringen und die erste Kreuzung nach rechts nehmen, um zur Chorsynagoge zu gelangen. Nach dem Auschecken geht es die Troitskaya (Dreifaltigkeitsstraße) hinunter und Sie landen in einem malerischen Park, der von den Einheimischen als "Schweizer Tal" bezeichnet wird.

The Great Synagogue of Hrodna, Grodno
The Great Synagogue of Hrodna, Grodno
Bolshaya Troitskaya St. 59A, Grodno, Belarus

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben ein weiteres Ende der Eliza Ozheshka Straße erreicht. Genießen Sie das Essen in einem der umliegenden Restaurants und Bars und gehen Sie dann zurück zum Bahnhof oder Busbahnhof, wo eine Fahrt nach Minsk oder einer anderen Stadt auf Sie wartet. Ihr Tagesausflug von Minsk nach Grodno ist vorbei. Ich hoffe, du hast es auf entspannte Weise genossen! Vergiss nicht, meine Geschichten zu lesen, um dein nächstes Ziel in Weißrussland zu finden.


Der Schriftsteller

Ivan Makarov

Ivan Makarov

Pryvitanne, je suis Ivan. Aimeriez-vous explorer la Biélorussie inconnue avec moi ? Je vis dans d'autres pays depuis un certain temps, et maintenant je suis de retour pour aider ma patrie à donner le meilleur d'elle-même en partageant avec vous des histoires personnelles et amusantes.

Weitere Reisegeschichte für Sie